VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ERPSCOUT
Pressemitteilung

ERPSCOUT – das neue Enterprise Resource Planning Portal startet am 12.02.2007 offiziell mit Verlosungsaktion im Gesamtwert von mehr als 120.000 Euro

(PM) , 12.02.2007 - Mainz, 12.02.2007 - ERPSCOUT, das neue Internet-Portal zum Thema Enterprise Resource Planning (ERP) und ERP-Systeme, ffnet heute um 10 Uhr offiziell unter www.erpscout.com seine Pforten. Softwarefirmen, System-Anbieter, Solution Provider, Consultants und andere Dienstleister, Jobsuchende und Freelancer, Manager, CIOs, Einkufer, IT-Mitarbeiter und Keyuser auf Anwenderseite sind eingeladen, das Portal aktiv als Community zu nutzen und zu gestalten. Bereits in der Pre-Launch Phase fand das Portal groen Anklang in der Branche und konnte eine Vielzahl von Anfragen und (kostenlosen) Eintrgen registrieren. Der Webguide-Ansatz, das Angebot an ERP-Systemen und ERP-Dienstleistern transparenter zu machen, und dazu einen nach Schlsselworten, Postleitzahlen etc. durchsuchbaren Online-Branchenkatalog aufzubauen, wird besonders von Firmen auf der Suche nach passenden Projekt-Partnern begrt. Anbieter, vor allem solche mit schmalem Marketing-Budget, schtzen es, das der kostenlose Eintrag auf ERPSCOUT es ihren Kunden in spe mglich macht, ihre Dienstleistungen und Lsungen gezielt suchen und finden zu knnen – und das 24 Stunden lang an 365 Tagen im Jahr! Doch ERPSCOUT bietet mehr als ein bloer Online-Katalog: Angebot und Nachfrage haben nicht nur die Mglichkeit besser zueinander zu finden, sondern knnen ber das Portal auch miteinander interagieren und zu einer Community wachsen. Als Plattform dazu bietet ERPSCOUT zunchst ein Forum und ein Weblog bzw. Blog an, ebenfalls kostenlos. Forums-Mitglieder knnen zustzlich Messenger-Kontakt-Daten hinterlegen, und so Bereitschaft zum Chat signalisieren. Anbieter haben zudem die Mglichkeit ber einen entgeltpflichtigen Eintrag ein eigenes Corporate Weblog mit ERPSCOUT-Branding zu etablieren, mit dem sie ihr Standing und ihre Public Voice in der ERP-Community strker akzentuieren knnen. Die Corporate Blogs werden in die Blogroll des ERPSCOUT Blog aufgenommen, was den Besuch der Firmenblogs vereinfacht. Je nach Entwicklung und Bedarf wird ERPSCOUT weitere Dienste, wie etwa ein eigenes Chat-System oder Internet-Telefonie integrieren. „Das ist aber noch Zukunftsmusik“, so Portalgrnder und -betreiber Dr. Michael Kruzewicz. „Zuerst mssen ERPSCOUT und die ERP-Community noch wachsen. „Knftig werden vernetzte Communities weiter an Bedeutung fr die Wirtschaft gewinnen. Dies gilt fr die Bereiche B2C und B2B analog“, wei der Online-Marketing Spezialist. „Die Online-Interaktion zwischen den Akteuren auf Seiten von Angebot und Nachfrage wird immer wichtiger. Technologien wie das Web 2.0 begnstigen diesen Prozess, von dem beide Seiten profitieren knnen, erleichtert er es doch, gemeinsam die richtigen Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und anzubieten. Eine Plattform wie ERPSCOUT sttzt diesen Trend. Inwieweit die Akteure der ERP-Welt die gebotenen Gelegenheiten nutzen werden um ihre eigene Community zu entwickeln und zu gestalten, wird die Zeit erweisen. Der Anfang jedenfalls ist mit der heutigen Portalerffnung gemacht, und bekanntlich beginnt ja auch die lngste Reise mit dem ersten Schritt. Um diesen ersten Schritt Interessierten zu erleichtern, verlost ERPSCOUT als Anreiz sich an der Community zu beteiligen Sachpreise, Link-Upgrades und -Refunds im Gesamtwert von mehr als 120.000 Euro unter allen Link-Neueintrgen bis 30. Mrz 2007 einschlielich. Damit das Portal aber kein „Geheimtipp“ bleibt, ist das Erreichen von Mindesteintragszahlen Voraussetzung fr die Auslosung der Preise. Es gilt also: Bitte weitersagen! Details zur Verlosungsaktion erfahren Sie auf www.erpscout.com.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ERPSCOUT
Stadthausstr. 2
55116 Mainz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG