VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Cisco Systems GmbH
Pressemitteilung

Alle Kundeninformationen sofort im Blick

(PM) , 15.11.2006 - Cisco Unified CRM Connector 3.0 mit umfangreichen Partner-Tools in Deutschland erhltlich MNCHEN. Ab sofort ist der Cisco Unified CRM Connector 3.0 in Deutsch und 18 weiteren Sprachen verfgbar. Die Customer-Relationship-Management-Anwendung (CRM) ist eng in Microsoft Dynamics CRM 3.0 integriert und hilft kleinen sowie mittelstndischen Unternehmen (KMU) bei ein- und ausgehenden Gesprchen schnell Zugriff auf Kundeninformationen zu erhalten. Dies erhht die Effizienz und bietet den Kunden eine positivere Erfahrung im Kontakt mit dem Unternehmen. Zustzlich untersttzt Cisco mit dem Fast Start Program und einer dazugehrigen Self-Service Internetseite KMUs beim Vertrieb der Anwendung. Der Cisco Unified CRM Connector 3.0 ermglicht einen kompletten berblick ber die Kundendaten. Dazu gehren aktuelle und vergangene Kufe, Vertriebs- sowie Rechnungsinformationen, Bestellstatus und Informationen zur Kundenbeziehung. Indem jeder Mitarbeiter schnell und einfach Zugriff auf diese detaillierten Informationen erhlt, knnen KMUs ihren Kunden mit der Anwendung besseren Service bieten. Zudem wird es fr die Mitarbeiter leichter, sich bei allen Vorgngen auf den Kunden zu konzentrieren und auf dessen Bedrfnisse einzugehen. Mit dem CRM Connector 3.0 lsst sich eine engere und profitablere Zusammenarbeit aufbauen. Die Unternehmen erhhen so ihre Wettbewerbsfhigkeit. Funktionsweise des CRM Connector 3.0 Wenn der Cisco Unified CallManager oder der Unified CallManager Express einen Anruf entgegennehmen, stellt der Unified CRM Connector 3.0 automatisch eine Verbindung zum Microsoft Dynamics-CRM-System her. ber ein Pop-up-Fenster zeigt er die Historie des Kundenkontakts sowie die Anrufaktivitten, sodass der Mitarbeiter den Anruf nachverfolgen kann. Dieselben Informationen und Funktionen sind auch unterwegs verfgbar, so knnen Vertriebs- sowie Servicemitarbeiter schnell darauf zugreifen. Neue Kunden- und Anrufinformationen werden in das System geladen, damit die nchste Interaktion mit dem Kunden dort ansetzen kann, wo die Vorherige aufhrte – unabhngig davon, ob man vom Bro aus arbeitet oder von unterwegs. Guido Sommer, Leiter Vertrieb SMB und Distribution, Cisco Deutschland erklrt: „70 Prozent aller Kundenkontakte werden heute telefonisch abgewickelt. Knnen Unternehmen ber diesen Kommunikationsweg keine enge Kundenbeziehung aufbauen, leidet ihre Wettbewerbsfhigkeit darunter.“ Hilmar Bald, Direktor Vertrieb Mittelstandskunden Deutschland bei Cisco ergnzt: „Durch die Call-Manager-Fhigkeit der Lsung profitieren Unternehmen des gehobenen Mittelstands, die Microsoft CRM Dynamics 3.0 im Einsatz haben. Die Skalierbarkeit und der Einsatz in mehreren Geschftsstellen verbessert die Zusammenarbeit in Projekten und sorgt fr einen langfristigen Investitionsschutz.“ Der Cisco Unified CRM Connector 3.0 ist fr den Cisco Unified CallManager Express, Unified CallManager und Unified Contact Center Express verfgbar. Die neue CRM-Anwendung beinhaltet eine Auto-Detect-Funktion, die feststellt, welche Cisco IP-Plattform genutzt wird. Es werden eine Vielzahl an Cisco Unified IP-Telefonen untersttzt, von dem Einsteiger-Modell Cisco Unified IP Phone 7902G bis hin zu dem fortgeschrittenen Unified IP Phone 7970G. Fast Start Programm Um kleine und mittelstndische Unternehmen zustzlich zu untersttzen, hat Cisco das Fast Start Program in neun der meist verbreiteten Sprachen eingefhrt. Es bietet Partnern Hilfsmittel fr den Vertrieb der Cisco Unified Communications- und der Microsoft Dynamics CRM-Anwendung. Gemeinsam haben Cisco und Microsoft eine umfangreiche Channel sowie Partner Self-Service-Internetseite verffentlicht, um eine effiziente Auslieferung der vollstndigen Anwendung an die KMUs zu untersttzen. Dies reduziert die Zeit fr die Installation der Anwendung. Zudem knnen die Unternehmen schnell und einfach von ihren Investitionen profitieren. Die Fast Start-Webseite beinhaltet beispielsweise eine Cisco Unified CRM Connector 3.0 Flash-Demonstration, den Cisco und Microsoft Partner-Locator, Vertriebstools, ein Demonstrations-Handbuch und vieles mehr. Um mit dem Verkauf der gemeinsamen Lsung von Cisco und Microsoft zu beginnen, sollten Kunden wie folgt vorgehen: 1. Hintergrnde zur Lsung erfahren sie auf der Fast Start-Website. 2. Suche nach einem Partner: Cisco hilft den Unternehmen, einen Microsoft-zertifizierten CRM-Partner in ihrem Land oder ihrer Stadt zu finden und mit ihm eine Partnerschaft einzugehen. Dafr sollten sie lediglich die Anleitung zur Verwendung des Microsoft-Partnersuchtools befolgen. 3. Durchfhrung eines Seminars oder einer Veranstaltung: Cisco- und Microsoft-Partner in Grobritannien und Deutschland organisieren bereits gemeinsame Seminare, um eine einheitliche Informationsquelle zu schaffen und die Nachfrage zu frdern. Mchten Unternehmen Gastgeber einer Veranstaltung in ihrem lokalen Markt sein, knnen sich an kirsten.sommer@ffpr.de wenden. Weitere Informationen zum Cisco Unified CRM Connector 3.0 finden Sie unter: www.cisco.com/go/microsoftsmb. Fr Details zum Microsoft Fast Start Programm besuchen Sie bitte die Webseite www.ciscomicrosoftsmb.com. 5.204 Zeichen bei durchschnittlich 55 Zeichen pro Zeile Diese Meldung finden Sie auch unter www.ffpress.net Cisco Deutschland Anne Wennmann presse@info.cisco.de Telefon 0 08 00 - 99 99 05 22 www.cisco.de Fink & Fuchs Public Relations AG Philipp Tnnemann Philipp.toennemann@ffpr.de Telefon 089-58 97 87-0 www.ffpress.net Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 28,5 Milliarden US-Dollar Umsatz (29. Juli 2006) weltweit fhrender Anbieter von Networking-Lsungen fr das Internet. Die deutsche Niederlassung Cisco Systems GmbH hat ihren Sitz in Hallbergmoos bei Mnchen und Bros in Eschborn bei Frankfurt am Main, Hamburg, Dsseldorf, Stuttgart und Berlin. Cisco-Produkte werden in Europa von der Cisco Systems International BV geliefert, eine Tochtergesellschaft im vollstndigen Besitz der Cisco Systems, Inc. Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Lndern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Worts "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Verffentlichung von Cisco.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Cisco Systems GmbH
Am Sldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG