VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Cisco Systems GmbH
Pressemitteilung

KMUs profitieren vom erweiterten Cisco Unified Communications System

(PM) , 12.10.2006 - Persnlichere Interaktion, Kosteneffizienz und gesteigerte Mitarbeiterproduktivitt MNCHEN. Cisco kndigt heute wesentliche Verbesserungen seines Cisco Unified Communications Systems an – einer Lsung, die Produkte und Anwendungen zur Daten-, Sprach- und Videokommunikation bndelt und sich speziell fr kleine und mittelstndische Unternehmen eignet. Zu den Neuerungen gehren der Cisco Unified CallConnector, das neue Cisco Unified IP Phone 7931G sowie eine Express Attendant Console von Arc Systems. Die Erweiterungen des Cisco Unified Communications Systems vereinfachen und beschleunigen die Kommunikation. So wird eine noch persnlichere Interaktion ermglicht und die Kosteneffizienz sowie die Mitarbeiterproduktivitt gesteigert. Offene Lsungsplattform Cisco Unified Communications System bietet Mitarbeitern die Mglichkeit, Informationen ber smtliche Kommunikationsprozesse wie E-Mail, Fax, Instant Messaging (IM) oder Telefon-, Video- sowie Webkonferenzen mit Hilfe verschiedenster Kommunikationslsungen auszutauschen. Zugeschnitten auf die begrenzte Zeit und Ressourcen kleiner und mittelstndischer Unternehmen (KMU), bietet das neue System umfassendere und integrierte Kommunikationslsungen, die sich einfach verwalten, warten und konfigurieren lassen. Das Cisco Unified Communications System wurde entwickelt, um die Effizienz zu erhhen, schnellere Antwortzeiten zu Kunden zu ermglichen und die Kosten zu minimieren – als Teil eines langfristigen IT-Entwicklungsplans. Auerdem lassen sich die Lsungen jederzeit erweitern, so dass die Systeme mit dem Unternehmen wachsen knnen. Cisco Unified CallConnector Eine wichtige Neuerung ist der Cisco Unified CallConnector, der in Verbindung mit dem Cisco Unified CallManager Express sowie blichen Geschftsanwendungen wie Microsoft Outlook und Internet Explorer arbeitet. So knnen Mitarbeiter ihre Kontakte direkt aus der Anwendung heraus anwhlen, indem sie im Adressbuch auf die Telefonnummer klicken. Die manuelle Eingabe von Nummern in das Telefon ist nicht mehr ntig. Dadurch werden Geschftsprozesse rationalisiert und die Produktivitt erhht. Das System zeigt auch alle Kontaktdaten von eingehenden Anrufen an, so dass die Nutzer sofort wissen, ob sie das Gesprch annehmen oder weiterleiten mssen. Schlielich ermglicht das neue Quick Messaging-Tool, ber Kurznachrichten mit Kollegen zu kommunizieren. Mittels neuer Anwesenheits-Funktionen knnen Mitarbeiter ihre Erreichbarkeit, ihren Standort und alternative Kontaktinformationen den Kollegen online anzuzeigen. Ist beispielsweise ein Mitarbeiter nicht im Bro, kann dieser den Status auf „abwesend“ einstellen und angeben, wo er sich gerade aufhlt. So ist er fr die anderen Kollegen einfach und schnell erreichbar. Diese neuen Funktionen erhhen die Effizienz der Kommunikation und helfen Anwendern, die gewnschten Personen sofort zu erreichen. Auerdem schaffen die Lsungen einen flexibleren und persnlicheren Kommunikationsfluss, den die Nutzer selbst steuern. Cisco Unified IP Phone 7931G Cisco stellt zudem das neue Cisco Unified IP Phone 7931G vor. Das IP-Telefon weist spezielle, auf die Anforderungen kleiner und mittelstndischer Unternehmen zugeschnittene Funktionen auf. Es verfgt ber 24 leuchtende Leitungstasten und vier interaktive Soft-Keys. Das Telefon fhrt den Nutzer einfach und effektiv durch alle Anrufoptionen und Funktionen. So reduziert das Gert den Schulungsaufwand und stellt sicher, dass der Anwender Anrufe einfach weiterleiten kann – auch ohne spezielle Kenntnisse. Express Attendant Console Darber hinaus ist die Express Attendant Console von Arc Systems als Teil des Cisco Unified Communications Systems erhltlich. Arc Express ist eine Software-basierte Bedienkonsole, die kosteneffektiv und einfach das Kundenservice-Level erhht. Die Lsung ermglicht dem Empfangsmitarbeiter, ber den Vor- oder Nachnahmen, die Abteilung, die Nebenstelle oder andere nutzerdefinierte Stichwrter, den gewnschten Mitarbeiter zu suchen. Damit werden Anrufer sofort zur richtigen Person durchgestellt. Guido Sommer, Leiter Vertrieb SMB und Distribution, Cisco Deutschland, sagt: „Mit diesen Erweiterungen unseres Unified Communications Systems bieten wir kleinen und mittelstndischen Unternehmen weiterhin intelligente, einfache und sichere Kommunikations-Lsungen. Heutzutage planen KMUs ihre Technologie-Infrastrukturen strukturierter und bentigen effizientere Kommunikation mit sofortigem Zugriff auf Informationen. Das ermglicht schnellere Entscheidungen, verbesserten Kundenservice und erhht somit die Wettbewerbschancen der KMUs in ihren Mrkten.“ Alle Erweiterungen des Cisco Unified Communications Systems werden von Vertriebspartnern bereitgestellt, die sich auf KMUs spezialisiert haben. Sie arbeiten direkt mit Cisco zusammen, um Lsungen zu entwickeln, die genau den Kundenwnschen entsprechen. Als Reaktion auf das anhaltende Feedback hat Cisco eine Reihe effektiver Lsungen auf den Markt gebracht wie Solution Expert, Quote Builder und Quick Configuration-Tool. Diese fhren die Vertriebspartner durch den Implementierungsprozess und bieten ihnen flexible, zugeschnittene Lsungen. Auerdem verringert sich so die Zeit fr die Installation einer Lsung, damit KMUs schnell und einfach von ihren Investitionen profitieren. 5.356 Zeichen bei durchschnittlich 55 Zeichen pro Zeile Diese Meldung finden Sie auch unter www.ffpress.net Weitere Informationen: Cisco Systems GmbH Anne Wennmann presse@info.cisco.de Telefon 0 08 00 - 99 99 05 22 www.cisco.de Fink & Fuchs Public Relations AG Philipp Tnnemann Philipp.toennemann@ffpr.de Telefon 089-58 97 87-0 www.ffpress.net Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 28,5 Milliarden US-Dollar Umsatz (29. Juli 2006) weltweit fhrender Anbieter von Networking-Lsungen fr das Internet. Die deutsche Niederlassung Cisco Systems GmbH hat ihren Sitz in Hallbergmoos bei Mnchen und Bros in Eschborn bei Frankfurt am Main, Hamburg, Dsseldorf, Stuttgart und Berlin. Cisco-Produkte werden in Europa von der Cisco Systems International BV geliefert, eine Tochtergesellschaft im vollstndigen Besitz der Cisco Systems, Inc. Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Lndern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Worts "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Verffentlichung von Cisco.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Cisco Systems GmbH
Am Sldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG