VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NeueNachricht
Pressemitteilung

Auf den Inhalt kommt es an – Saim Rolf Alkan lehrt das 1x1 des Online-Journalismus

(PM) , 15.08.2006 - Bonn/Gttingen – Es gehrt ein wenig berwindung dazu, dieses Buch in die Hand zu nehmen. Denn wenn ein Verlag mit dem Motto „Update your Knowledge“ wirbt, stellen sich einem automatisch die Nackenhaare hoch. Doch der Kampf gegen unntige Anglizismen hnelt dem Krieg gegen den Terrorismus: Es gibt kein Ende, der Kampf geht immer weiter. Aber dies nur am Rande. Saim Rolf Alkan, Geschftsfhrer der Agentur aexea integrierte Kommunikation www.aexea.de in Stuttgart, will seinen Lesern den Einstieg in den Online-Journalismus erleichtern. Der Titel des Buches suggeriert, dass der Leser das „1x1 fr Online-Redakteure und Online-Texter“ prsentiert bekommt. Wer sich mit dem Thema noch nicht auseinandergesetzt hat, wird auf knapp 130 Seiten in schnrkelloser und klarer Sprache gut und umfassend informiert. Zunchst liefert Alkan eine Begriffsdefinition. Im Anschluss daran macht er sich Gedanken darber, wie ein neues Medium auch neue Leser ansprechen kann. Dann erfhrt man etwas ber das ntige Handwerkszeug. Wie recherchiert ein Online-Journalist im Netz? Was macht einen guten Web-Text aus? Was ist ein Hypertext? Der Autor erlutert, wie Newsletter und Weblogs aufgebaut sein sollten. Und er zeigt, wie sich das Leben in einer Online-Redaktion abspielt. Am Ende gibt es noch einige ntzliche Hinweise zu rechtlichen Fragen. Spiegel-Online www.spiegel.de gilt nicht zu Unrecht als „Mutter aller Online-Formate“. Klar ist aber auch, dass es sich hierbei um eine Ausnahme handelt. Wer kann schon ein fnfzigkpfiges Team finanzieren, so wie das bei Spiegel-Online der Fall ist. Alkan arbeitet aber berzeugend heraus, dass sich die neue Online-Welt gar nicht so sehr von der alten Print-Welt unterscheidet. Fr beide Formate gilt: Der Wettbewerb um die Leser wird nur ber Inhalte entschieden. Wer zwar technisch auf dem neuesten Stand ist und sich allerlei Schnickschnack einfallen lsst, aber mit gut recherchierten und interessanten Geschichten geizt, wird langfristig zu den Verlierern gehren. Vielleicht haben ja manche Leser nach der Lektre den Ehrgeiz, es den Profis von Spiegel-Online gleich zu tun. Saim Rolf Alkan: 1x1 fr Online-Redakteure und Online-Texter: Einstieg in den Online-Journalismus. BusinessVillage Gttingen, 2006 130 Seiten ISBN: 3-938358-36-X
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
NeueNachricht
Ettighofferstr. 26a
53123 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG