VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wu Wei Schule fr TaiChi & QiGong
Pressemitteilung

Tai Chi – Suppe oder Dampfmaschine?

(PM) , 30.06.2008 - - Vortrag Herkunft Tai Chi
- Nutzen fr den Einzelnen
- Qualitten von Unterrichtenden

Hamburg, 30.06.08 – Was ist eigentlich Tai Chi? Wofr ist es gut und kann das eigentlich jede? Nach wie vor gibt es viele Missverstndnisse und Vorurteile rund um die asiatische Bewegungskunst.

„Nutzen und Wirkungsweise von Tai Chi sind den meisten Menschen nicht bekannt. Vorurteile belasten den Einstieg und hufig ist der erste Kontakt erst bei Reha-Massnahmen.“ Erlutert der Schulleiter Jan Leminsky den Hintergrund fr den Vortrag zur Herkunft und Wirkungsweise von Tai Chi.

Tai Chi ist ein zentraler Begriff in der chinesischen Philosophie und findet sich auch im Feng Shui wieder. In Deutschland ist die Bewegungskunst als „Schattenboxen“ bekannt geworden und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Insbesondere durch Publikationen in Apotheken Zeitschriften und Gesundheitsmagazinen wird der Nutzen von Tai Chi einer breiteren ffentlichkeit zugnglich gemacht. „Es ist nicht nur eine krperliche Bewegung, die Tai Chi Chuan ausmacht. Eine Balance zwischen Krper und Geist – Harmonie – ist ein sehr guter Nebeneffekt.“ Wei denn auch Jan Leminsky und weiter „ber die Ursprnge des Tai Chi gibt es verschiedene, teilweise mystische Anstze, die je nach Interessenslage ausgelegt werden.“

Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse es ber den Ursprung von Tai Chi gibt, was Untersuchungen ber die gesundheitlichen Auswirkungen ergeben haben und welchen Nutzen Tai Chi bietet sind Inhalte des kostenlosen Vortrages am Freitag, 01. August 08 um 19.00 Uhr in der Wu Wei Schule fr Tai Chi und Qi Gong in Hamburg Othmarschen.

Es gibt weiterhin Gelegenheit den vom Deutschen Dachverband fr QiGong und Taijiquan zertifizierten Lehrer und Dozenten Einzelfragen zu Tai Chi zu stellen.

Die rumlichen Begrenzungen machen eine Anmeldung notwendig, so dass sich Interessierte unter 040-855 00 158 oder das Internet unter www.wuweiweb.de anmelden sollten.

ber Wu Wei
Die Wu Wei Schulen in Hamburg und Bremen bieten regelmigen Unterricht in Tai Chi und Qi Gong. Seminare aus den gleichen Bereichen und Kunstausstellungen runden das Programm fr den privaten Bereich ab. Im Businessbereich werden individuelle Lsungen im Stremanagement und Prophylaxe angeboten. Im Ausbildungsprogramm der Wu Wei werden Kursleiter in Tai Chi Chuan und Qi Gong ausgebildet, die im Unterricht den Lehrern assistieren und dadurch fr die Schler eine sehr individuelle Betreuung ermglichen.

Wu Wei Schule fr TaiChi & QiGong
Inh.Jan Leminsky
Reventlowstr. 35
22605 Hamburg
Tel. 040-855 00 158
hamburg@wuweiweb.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wu Wei Schule fr TaiChi & QiGong
Reventlowstrasse
22605 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG