VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Riba:BusinessTalk GmbH
Pressemitteilung

„Plug&Play“-Projektion mit InFocus und DisplayLink

DisplayLink-Technologie nun auch für Mac verfügbar
(PM) Kassel, 18.08.2009 - Kassel, 17. August 2009 – Da die Zahl der Mac-Anwender weltweit steigt, arbeiten Hersteller doppelt so hart, um die ebenfalls steigenden Bedrfnisse dieser speziellen Gruppe zu befriedigen. Hardware- und Softwarehersteller entwickeln daher Mac-Versionen fr einen Markt, der bislang von Windows dominiert wurde. Auch InFocus untersttzt den steigenden Bedarf nach Apple-Applikationen.

Die Infocus Corporation, der Industriepionier in Sachen digitaler Projektorentechnologie, gibt die Verfgbarkeit des InFocus DisplayLink fr Mac-Anwender bekannt. DisplayLink Support ist ein Bildschirmtreiber, der es Intel-basierenden Apple-Computern erlaubt, Audio- und Video-Inhalte via Standard-USB an mit DisplayLink ausgestattete InFocus Projektoren zu bermitteln.

“InFocus deckt weiterhin alle wichtigen Marktanforderungen ab, wie die Entwicklung des InFocus DisplayLink fr Apple beweist. Durch den einfachen Aufbau sowie die vielfachen Prsentationsmglichkeiten wird es Anwendern ermglicht, noch kooperativere und produktivere Meetings abzuhalten,“ so David Woolf, InFocus’ Vice President Global Marketing.

Mit der DisplayLink Funktion knnen Mac-Anwender die Vorteile des “Plug and Project” nutzen. Sie schlieen dazu einfach ein Standard-USB 2.0 Kabel an den Projektor an. Der Computer erkennt den Treiber sofort und verbindet sich innerhalb von Sekunden mit dem InFocus Beamer. Die Einrichtung beansprucht kaum Zeit. Das sofortige Umschalten des Bildschirms ermglicht eine direkte Nutzung des Projektors.

Anwender profitieren auch von der Multi-Display Fhigkeit des DisplayLink. Diese Eigenschaft ermglicht es, bis zu vier Projektoren gleichzeitig von einem Computer aus zu bedienen. Mit dieser Funktion knnen Nutzer etwa Videownde oder unterschiedliche Inhalte whrend eines Meetings projizieren. Dadurch wird DisplayLink zur geeigneten Lsung fr Videokonferenzen und Meetings, in denen zwei oder mehr Livesendungen gleichzeitig gezeigt werden mssen.

Der InFocus DisplayLink Treiber fr Apple ermglicht eine vollstndig digitale Verbindung, bentigt keinerlei zustzliche InFocus-spezifische Bediensoftware und erfordert lediglich ein USB-Kabel an Stelle des blichen analogen PC-Kabels und PC-Adapters. Die Einrichtung kann an den computereigenen Einstellungen vorgenommen werden. Der Treiber untersttzt die Verbindung zu mit DisplayLink ausgestatteten InFocus Projektoren fr Intel-basierenden Apple-Computer mit mindestens Apple OS X, Tiger 10.4.11, oder Leopard 10.5.5. Untersttzte Modelle sind Mac Mini (Intel), iMac (Intel), MacBook, MacBook Pro, MacBook Air sowie Mac Pro.

Der InFocus DisplayLink™ Mac Driver ist im neuen, seit Februar verfgbaren InFocus IN3108 Konferenzraumprojektor sowie auf den Gerten der kommenden Modellreihen IN5300, IN5500 und IN1500 vorinstalliert. Zustzlich kann er von der InFocus Support-Seite (www.infocus.com/displaylink) heruntergeladen und auf die DisplayLink-fhigen Modellreihen IN1100 und IN3100 eingespielt werden.

„DisplayLink bietet eine beispiellos einfache Installation der Projektorverbindung“, sagt Dennis Crespo, Executive Vice President of Marketing and Business Development fr DisplayLink. „Unser Ziel ist es, die gleiche einfache Anwendung fr unsere Gerte anzubieten, wie man es von Apple gewohnt ist. Technologie, die ganz einfach funktioniert.“

Die DisplayLink Technologie ist selbstverstndlich auch fr PC-Anwender verfgbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Riba:BusinessTalk GmbH
Aki Blum
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz
+49-261-9637570
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER INFOCUS CORPORATION

Die InFocus Corporation ist der Industriepionier und einer der weltweit führenden Hersteller im Markt der Digitalprojektion. Die Digitalprojektoren von InFocus® verwandeln glänzende Ideen in faszinierende audio-visuelle Erlebnisse, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG