VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
redshoe dogs
Pressemitteilung

PR-Akademie Rhein-Main bringt dualen Abschluss nach Berlin

(PM) , 22.03.2007 - Pressemitteilung PR-Akademie Rhein - Main bringt dualen Abschluss nach Berlin Berlin, 22. Mrz 2007 – Nach erfolgreicher Etablierung der Investor Relations Ausbildung in Frankfurt am Main, nimmt die PR-Akademie Rhein-Main nun auch Deutschlands Hauptstadt Berlin ins Visier. Unter dem Namen PR-Akademie Berlin bieten Markus Laue und sein Team ab dem 21. April 2007 eine dreimonatige PR-Prsensausbildung mit den Schwerpunkten Public Relations, Public Affairs und Fundraising an. Die Ausbildung ermglicht den dualen Abschluss zum Certified-PR-Officer (CPRO) und Fachwirt Public Relations (IHK). Die Leitung der PR-Akademie Berlin bernimmt Alexander Feig, Inhaber der gleichnamigen Berliner PR-Agentur. Zusammen mit Alexander Feig kommt Michaela Vogl als Referentin in das Team. Die Public Affairs Managerin betreut den Sddeutschen Raum fr den Logistikkonzern UPS. Den Schwerpunkt Fundraising bernimmt Kai Kulschewski, Geschftsfhrer der Fundraising Manufaktur Kiel. Marketing und Betriebswirtschaft lehrt Riccardo Wagner, Geschftsfhrer Sesamedia Kommunikation Kln. Referent fr Web 2.0 und Corporate Identity ist Hanno Bucker, Inhaber Vektorfarm Berlin. Der Preis der Ausbildung bleibt wie in Frankfurt 2150 Euro zzgl. MwSt.. Interessierte knnen sich bei Alexander Feig (Telefon: 030 44 04 10 62) oder Markus Laue (Mobil: 0177 7748128) informieren und anmelden. Weitere Informationen unter: www.pr-akademie-berlin.de ber die PR Akademie Rhein-Main: Die PR Akademie Rhein-Main wurde von Dr. Ingo Reichardt und Markus Laue initiiert. Derzeit bietet die Akademie den dualen Abschluss zum Certified-PR-Officer (CPRO) / Fachwirt Public Relations (IHK) an. Somit ist es den Teilnehmern der PR Akademie Rhein-Main mglich, mit einer Prfung sowohl einen privatwirtschaftlichen Abschluss zum Certified-PR-Officer als auch einen ffentlich-rechtlichen Abschluss zum Fachwirt Public Relations (IHK) zu erlangen. Der Fachwirt der Industrie- und Handelskammer zhlt zu den hchsten aueruniversitren Abschlssen im PR-Bereich. Ab 2007 bietet die PR Akademie Rhein-Main auch eine Ausbildung im Bereich Investor Relations/Finanz-PR als Fernstudium an. Ab dem 21. April 2007 bietet die PR-Akamdemie Rheinmain eine PR-Prsensausbildung mit den Schwerpunkten Public Affairs und Fundraising in Berlin an. Pressekontakt: PR Akademie Rhein-Main Markus Laue Geleitstrae 43-45, 63456 Hanau Telefon: 0177/7748128_ info@pr-akademie-rheinmain.de www.pr-akademie-rheinmain.de FEIG Alexander Feig Stargarder Strae 9 10437 Berlin Telefon: 030 44 04 10 62 box@feig-pr.de www.feig-pr.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
redshoe dogs
Im schloss 4
35321 Laubach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG