VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Internetradio Starlightsound2004
Pressemitteilung

Medien: Das neue Radioportal „Newcomerradio“ erfolgreich

(PM) , 15.05.2007 - Medien: Das neue Radioportal „Newcomerradio“ erfolgreich Erbach Medien: Das zweite Radioportal des Betreibers von Starlightsound2004, Jochen Ringl, startete am 1.1.2007. Newcomerradio, erreichbar unter www.newcomerradio.com , bietet Bands, Snger/innen und Existenzgrndern die Chance, sich zu prsentieren. Newcomerradio bietet seinen Hrer/innen einen DSL-Stream (128 kbps) und einen Modem und ISDN- Stream ( 48 kbps), zum hren, an. Bands und Existenzgrnder haben oftmals nicht die finanziellen Rcklagen, ein teures medienwirksames Werbepaket zu finanzieren. Hier setzt das konzeptionelle Modell von „Newcomerradio“ an. Bands, Snger/innen und Existenzgrnder/innen werden vom Radioportal, einmalig, fr 30 – 45 min., in der Sendung prsentiert. Hiernach haben die Projektinteressierten die Chance, sich fr das Hauptsendeprogramm, gegen kleine, berschaubare Werbepakete, einzumieten. Viel mehr noch bietet „Newcomerradio“ seinen Bandpartnern: - Jeder Projektbeteiligte/Partner darf/soll einmal eine Radiosendung moderieren - Ein Bandmitglied darf seinen Fans gerne selbst einmal, einen Abend, „Danke“ sagen - Die gesamten Termine des Partners, werden auf Newcomerradio, verffentlicht - Die Titel der Bandpartner werden in jeder Sendung gespielt - Zwischen Existenzgrndern und Arbeits- und Orientierungssuchenden, wird vermittelt - Projektpartner erhalten, bis zum 30.6.2007, das kostenlose senden eines Werbetrailers und vieles mehr. Fester Bandpartner JD Wood (www.jdwood.de) und die Band Charisma (www.charisma-musik.de) machen es vor und besttigen das Erfolgskonzept. JD Wood spielte in Backgrounds bei Hot Stuff, Abba-Explosion und startete seinen Weg nach oben. Eine gemeinsame Produktion eines Videos mit der weltbekannten Geigerin Vanessa Mae, erster Auftritt unter JD Wood and Band am 19.6.2007 im Colos-Saal in Aschaffenburg, Verhandlungen eines Plattenvertrages und wird auf der Sommerparty des Radiosenders www.Starlightsound2004.com zu erleben sein. Die Band Charisma hat inzwischen beinahe alle 3 Tage einen Auftritt in der ffentlichkeit. Die Anfragen auf Newcomerradio hufen sich, aber der Radiosender ist nicht darauf ausgerichtet, Werbeeinnahmen generieren zu mssen ber Feste Bandpartnerschaften. Vielmehr bietet der Sender zunchst an, seine zuknftigen Bandpartner, live in den Sendungen vorzustellen um sich kennenzulernen und Reaktionen der Hrer/innen abzuwarten. Qualitt statt Quantitt ist das Leitmotiv des Betreibers. Als neue Bandpartner begrt der Radiosender Eva-Maria Kramer (www.eva-maria-kramer.de) und Trixi G (www.trixi-g.de) . Die beiden Bewerber fr www.newcomerradio.com wurden am 8.5.2007 in der Sendung vorgestellt. Die Reaktionen der Hrer/innen, sowie der Musikredaktion des Senders, waren beeindruckend positiv. Trixi G sind Beatrix „Trixi“ Gerecke (Vocal, Saxophon, Querflte) und Uwe Ducke (Gitarre, bac.Vocal). Ihre Musik ist ein „Aphrodisiakum“ fr die Seele. Trixi, mit Ihrer charismatischen Stimme, zelebriert die Songs mal kraftvoll und energisch, mal hauchzart und zerbrechlich. Das facettenreiche Gitarrenspiel von Uwe und seine mitreisenden Grooves und Rhythmen, sowie die Melodien und schillernden Klangfarben erzeugen mit Trixi`s Stimme ein „explosives Gemisch“ aus Dynamik und Melancholie. Kompositionen und Arrangements tragen ohne Zweifel die Handschrift der beiden Musiker. Die deutschen Texte (Beate Oberlein, Trixi), Stimme und Musik, sind untrennbar miteinander verbunden. Eva-Maria Kramer (18) begann im Jahr 2006, im Musikgeschft Fu zu fassen. Was die junge Knstlerin bis heute auszeichnet, ist die auerordentliche Verschiedenartigkeit ihrer Musik, deren Grundtenor jedoch immer von einer Mischung aus Rock, R&B, Klassik und moderaten Jazz-Elementen bestimmt ist. Die Aussagen ihrer Songs sind ihr sehr wichtig. Das Lied Lonely ist beispielsweise einem Bekannten gewidmet, der seine Frau bei einem tragischen Verkehrsunfall verlor. Das musikalische Talent wurde der Mainzerin in die Wiege gelegt. Kein Wunder, dass Singen schon immer ihre groe Leidenschaft war und sie nur ein Ziel hat: die Musik. Seit ihrem 10. Lebensjahr spielt sie Klavier, spter kam dann die Akkustik-Gitarre hinzu. Derzeit sendet das Portal zwei Mal pro Woche und prsentiert Bewerber. Ziel des Radiosenders ist es, das Projektbeteiligte und Projektpartner selbst ans Mikrofon gehen und somit lebendig und interessanten Stoff zum gemeinsamen Austausch bieten, so Radioleitung Jochen Ringl (37, Erbach). Hierfr konnte der Sende weitere Medienkooperationen mit www.Streetclip.tv, www.Regiomusic.de , www.krass-Radio.de , www.dsFilm.de und www.motionfx.de (RadarMusic), www.Jingle24.de (Brenner Medien) und Department N unter www.department-n.de schlieen. Regelmige Sendungen sind Dienstags und Donnerstags in der Zeit von 20.000 – 0.00 Uhr. Seit Anfang der Woche sendet Newcomerradio mit neuen Streamdaten: Fr DSL-User: 87.118.64.200:8100 in den Player eingeben Fr Analog/ISDN: www.broadscape.de/stream/4414.m3u in den Player eingeben Daten und Kontakt Newcomerradio Web: www.newcomerradio.com Jochen Ringl Hauptstrae 53 64711 Erbach Tel + Fax: 06062-260810 mailto: Info@newcomerradio.com Newcomerradio bietet Bands, Snger/innen und Existenzgrndern eine Chance, sich weltweit im Internetradio, zu prsentieren. Projektbeteiligte drfen selbst ans Mikrofon, Trailerproduktion, kleine Werbepakete und medienwirksames Dienstleistungsportal mit starken, renommierten Partnern, helfen Ihnen beim Durchstarten.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Internetradio Starlightsound2004
Hauptstrasse 53
64711 Erbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG