VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Institut fr Lebensmotive
Pressemitteilung

Erste Ausbildung zum Reiss Profile Master auf Mallorca

(PM) , 14.07.2009 - Vom 1. bis 3. Oktober 2009 wird die Zertifizierung zum Reis Profile Master fr Managementtrainer, Coaches, Personalentwickler und Recruiter erstmals in inspirierender Umgebung auf der Insel Mallorca stattfinden. Dipl. Psychologe Markus Brand, weltweit einer der erfahrensten Anwender des Reiss Profiles und Grnder sowie Leiter des Instituts fr Lebensmotive, bildet die neuen Reiss Profile Master persnlich aus.

Sie kennen das Reiss Profile noch nicht? Das Reiss Profile ermglicht eine Persnlichkeitsanalyse anhand von 16 Lebensmotiven, die in ihrer individuellen Zusammensetzung das "Ich" ergeben. Durch eine bessere Kenntnis dieses "Ichs" wird der Mensch in seiner Kommunikation, seiner Motivation und letztendlich seinem Streben nach Zufriedenheit und Lebensglck untersttzt - es wird ihm eine ausgewogenere Work-Life Balance ermglicht.

Warum fllt es einigen so leicht, ihre Ziele zu erreichen, whrend andere schwer dafr arbeiten mssen? Wie gewinnt man mehr Lust und Energie fr seinen Job, die Familie, den Partner? Wie finde ich heraus, wer ich wirklich bin? Das Reiss Profile ermittelt die individuellen „16 Lebensmotive“ und hilft damit, zum ‚Navigator’ einer ganzheitlichen Lebensbalance zu werden.

Steven Reiss, Professor fr Psychologie und Psychiatrie in den USA hat sich die Frage gestellt, wie man die individuellen Motivatoren eines Menschen herausfinden kann. Bei der Suche nach einer Antwort entdeckte er eine Lcke in der wissenschaftlichen Motivationsforschung. Dort fehlten Modelle zur Analyse der individuellen Motivstruktur, die untersuchen, was ein Mensch in seinem Leben erreichen mchte. Mittels empirischer Studien, an denen viele tausend Probanden teilnahmen, identifizierte er 16 Lebensmotive, die als "Endzwecke" menschlichen Handelns ber das Reiss Profile sicht- und nutzbar gemacht werden knnen. Seit 2003 wird das Reiss Profile in Deutschland als individuumszentriertes Diagnoseinstrument der Motivationspsychologie wirksam eingesetzt.

Als aktuellster Ansatz der Persnlichkeits- und Motivationsforschung findet das Reiss Profile Einsatz in Wirtschaft, Profisport und Coaching. Auch jeder einzelne kann das Profil zur Untersttzung in Umbruchsituationen oder bei wichtigen Lebensentscheidungen nutzen. Zu den prominenteren Nutzern gehrt die deutsche Handball-Nationalmannschaft und einige Fuballbundesligisten wie auch einige groe wie mittelstndische Unternehmen (REWE, Kraft, Nestl, Novartis u.v.m.)

Macht, Unabhngigkeit, Neugier, Anerkennung, Ordnung, Sammeln/Sparen, Ehre, Idealismus,
Beziehungen, Familie, Status, Rache/Wettkampf, Eros, Essen, Krperliche Aktivitt und Emotionale Ruhe: Bei einer Lebensmotiv-Analyse werden die individuellen Motivausprgungen eines Menschen ber einen Fragebogen ermittelt und in einem Diagramm als Reiss Profile dargestellt. Die Beschaffenheit der Motivsstruktur ist bei jedem Menschen einmalig: Es sind ber 6.000.000.000 verschiedene Motivkonstellationen mglich.

Coachs, Trainer, Personalentwickler oder Recruiter, die sich zum zertifizierten Reiss Profile Master ausbilden lassen wollen, knnen fr Sonder- oder Einzeltermine Kontakt mit Markus Brand aufnehmen oder im laufenden Jahr die folgenden festen Termine buchen:

12.08. - 14.08.2009, Kln
01.10. - 03.10.2009, Mallorca
07.10. - 09.10.2009, Kln
11.11. - 13.11.2009, Stuttgart
14.12. - 16.12.2009, Kln

Anmeldung und weitere Informationen per Mail an brand@institut-fuer-lebensmotive.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Institut für Lebensmotive
Ursula Stenzel
Stadtwaldgürtel 77
50935 Köln
+49-221-66999922
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Institut fr Lebensmotive
Stadtwaldgrtel 77
50935 Kln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG