VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WILDDESIGN
Pressemitteilung

Innovationen in der Krebstherapie und Atemgasmessung auf der Compamed 2006

(PM) , 12.11.2006 - Dsseldorf, 10. November 2006 Entwicklungsdienstleister Bytec und Wilddesign mit Partnerstand auf der Compamed 2006 CelsiusTCS, Caprescue und PentasysII, dies sind die wohlklingenden Namen der neuesten Medizinprodukte-Entwicklungen des Entwicklergespanns Bytec/ Wilddesign, die ab kommendem Mittwoch, dem 15. November 2006 auf der Compamed (Halle 8/ F19) in Dsseldorf zu sehen sind. Unter dem Motto „concept to medical product“ stellen die seit 9 Jahren kooperierenden Unternehmen ihre Leistungen von der Idee, ber die Designentwicklung, Hard- und Software-Entwicklung, ber die Fertigung bis zum zertifizierten Medizinprodukt dem fachkundigen Medica-Publikum vor. Traditionell wird die Compamed insbesondere von den Ausstellern der parallel stattfindenden „grten Medizintechnik-Show der Welt“ gern besucht, um Anregungen und neue Technologien fr die eigene Produktentwicklung zu erhalten. Highlight ist in diesem Jahr sicherlich das pnktlich zur Messe fertig gestellte CelsiusTCS der Celsius42 GmbH. Das komplett neu entwickelte Elektro-Hyperthermiesystem ist ein optimiertes Behandlungssystem, das begleitend zur konventionellen Krebstherapie eingesetzt wird. Mit dieser technischen Innovation wird erreicht, dass der Tumor einer homogenen Temperaturentwicklung durch berwrmung unterliegt und so am Wachstum gehindert wird. Eine bislang nur schwer erreichbare Fokussierung des Krebs-Zielgebietes wurde durch den Einsatz zweier flexibel einsetzbarer aktiver Elektroden ermglicht, die mit einer Maximalleistung bis 600 Watt eine hohe und homogene berwrmung des Tumorgewebes gewhrleisten. Passend zur innovativen Bytec-Technologie entwickelte WILDDESIGN ein mageschneidertes ergonomisches Design, das sowohl die Gertesteuerung (Interface Design) als auch die aufwndige mechanische Umsetzung beinhaltete. Weitere sehenswerte Entwicklungen sind das Atemgasanalysegert CapRescue der Firma Medug und das neue Augenchirurgiegert PentasysII. Whrend es sich beim Augenchirurgiegert um ein folgerichtiges Redesign der erfolgreichen PentasysI Reihe von Bytec handelt, wurde das CapRescue neu fr die Intubationskontrolle im notrztlichen Einsatz entwickelt. Beide Produkte erhielten von Wilddesign ein der Anwendung und allen Anforderungen des Medizinproduktegesetzes entsprechendes Design. Ein weiteres Schwerpunktthema auf dem Partnerstand ist in diesem Jahr China. Das im Jahr 2006 neu erffnete Bro Wilddesign Shanghai Co. Ltd. bietet deutschen Unternehmen das Sourcing in China an und betreut als zuverlssiger Partner die Serienentwicklung und –Produktion vor Ort. Aber auch die Nhe zu den in Zukunft hochinteressanten medizinisch/ pharmazeutischen Mrkten in China und ganz Asien verschafft den Wilddesign/ Bytec-Kunden eine marktgerechte Produktentwicklung zu gnstigen Konditionen bei gleich bleibend hohem Qualittsanspruch. Weitere Informationen unter www.wilddesign.de http://www.bytec-gmbh.de Kontakt BYTEC GmbH Herr Dipl. Ing. Paul Willi Coenen Birkengangstrae 134 D-52222 Stolberg t +49 (0) 2402 9506-0 f +49 (0) 2402 9506-90 info@bytec-gmbh.de Kontakt WILDDESIGN Deutschland Markus Wild Diplom Industrial Designer / VDID, AGD Leitestr. 39 D-45886 Gelsenkirchen t +49 (0) 209 147 6843 f +49 (0) 209 147 6845 mw@wilddesign.de BACKGROUND: WILDDESIGN ist heute ein international agierendes deutsches Designbro mit Sitz im Ruhrgebiet und in Shanghai - sowie einer der fhrenden deutschen Dienstleister im Bereich Medical Design. Seit der Grndung 1990 richtete Markus Wild sein Bro konsequent auf die Bedrfnisse des Technologie orientierten Deutschen Mittelstandes aus und wurde mit diesem Profil einer der fhrenden Spezialisten und Berater im Bereich medizinischer Gerte und Produkte. Der Anspruch mittelstndischer Unternehmen, insbesondere qualitativ hochwertige Produkte bei oftmals kleiner bis mittlerer Stckzahl bis ins Detail durch zu entwickeln, ist bei WILDDESIGN selbstverstndlich. Seit 2002 betreibt Markus Wild eine verstrkte Aktivitt hin zu asiatischen Mrkten, die in der Konsequenz zur Erffnung des ersten Deutschen Bros fr Industrial Design in Shanghai im Jahr 2006 gefhrt hat. Diese Basis im strksten Produktionsumfeld der Welt und in einem der interessantesten globalen Mrkte bringt fr die Kunden von WILDDESIGN erhebliche Vorteile. Sei es, dass sie einen serisen Partner mit einem guten Netzwerk vor Ort haben, der die Mrkte auf Chancen und Mglichkeiten berprft und entsprechend bert. Oder die Untersttzung beim Sourcing in China, das nun als letztes Glied in der Prozesskette von der Idee bis zum fertigen Produkt von WILDDESIGN angeboten wird. Und so betrachtet Wild das technische Industrieprodukt zwar als wichtigstes Bestandteil seiner Ttigkeit, aber kombiniert es mit der Bildung der Marke und orientiert es zielgenau auf den jeweiligen Markt und die Bedrfnisse der Nutzer. BACKGROUND Bytec GmbH: Medizintechnik fr Menschen! Seit 1992 arbeiten hochspezialisierte Teams unter der Leitung der geschftsfhrenden Gesellschafter Paul-Willi Coenen und Ralf Jauster in der Bytec GmbH in Stolberg/ Rheinland nach dieser Zielsetzung. Schritt fr Schritt zur innovativen Individuallsung entwickeln, produzieren und betreuen die Ingenieure medizinische Produkte und Gerte fr namhafte Unternehmen der Medizintechnik, sogenannte OEM-Produkte. Bytec setzt sein vielfltiges technologisches Know-How gezielt ein, um das passende Produkt fr jeden Kundenwunsch zu entwickeln. Im Vordergrund steht dabei immer das Erstellen optimaler Spezifikationen fr die jeweilige Individuallsung. Durch die groe Zahl an erfolgreich realisierten Projekten kann Bytec besonders schnell und effizient neue Entwicklungen auf dem vorhandenen medizinischen Know-how in den Bereichen Augenchirurgie, Herzchirurgie und Diagnostik aufbauen. Ob es um spezielle Baugruppen oder um komplette Gerte und Systeme geht, Bytec produziert Medizinprodukte nach: DIN ISO 9001 : 2000 und DIN EN ISO 13485 : 2001
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
WILDDESIGN
Leithestr. 39
45886 Gelsenkirchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG