VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Press'n'Relations GmbH
Pressemitteilung

Integration: PressFile Europe und Verlag Dieter Zimpel arbeiten eng zusammen

(PM) , 08.06.2009 - Die Anwender der PR-Software PressFile bekommen einen direkten Zugriff auf die Journalistenadressen des Verlags Dieter Zimpel. Die Integration der Zimpel-Datenbank, in der rund 90.000 redaktionelle Kontakte in ber 16.000 Medien tagesaktuell gepflegt werden, erfolgt in zwei Schritten. Zunchst wird eine Import-Schnittstelle fr Zimpel-Online realisiert, die Anfang Juli 2009 zur Verfgung stehen wird. Darber hinaus planen die PressFile Europe GmbH und der Verlag Dieter Zimpel bis Ende des Jahres eine weitergehende Integration. ber ein neues Modul sollen Anwender dann aus PressFile heraus direkt auf die Zimpel-Datenbank zugreifen, um Redaktionskontakte selektieren und in die PR-Branchenlsung laden zu knnen.

„Als webbasierte Lsung bietet PressFile eine ausgesprochen effiziente Abwicklung des Verteiler- und Kontaktmanagements von PR-Agenturen oder Presseabteilungen. Durch die Integration mit unserer Datenbank wird der Aufbau neuer und die Pflege der bestehenden Verteiler nochmals deutlich vereinfacht “, beschreibt Clemens Hammacher, Leiter Sales beim Verlag Dieter Zimpel, die Vorteile der Zusammenarbeit. Voraussetzung fr die Nutzung der Zimpel-Daten ist ein bestehendes Abonnement. Die Importschnittstelle steht ab Sommer fr alle PressFile-Anwender ohne Zusatzkosten zur Verfgung. Die Nutzer von PressFile bentigen lediglich ein entsprechendes Abonnement beim Verlag Dieter Zimpel. Die Vollintegration wird dann im Rahmen eines separaten Moduls umgesetzt. Damit knnen die Kontakte entsprechend der Systematik der Zimpel-Datenbank direkt aus PressFile heraus selektiert und in spezifischen Verteilern zusammengefhrt werden. „PressFile-Anwender erhalten damit Zugriff auf die tagesaktuellen Daten des fhrenden Anbieter von Redaktionskontakten in Deutschland“, begrt Florian Fischer, Vertriebsleiter der PressFile Europe GmbH, die Zusammenarbeit.

PressFile zeichnet sich vor allem durch eine einfache Bedienbarkeit und die effiziente Abwicklung der alltglichen Ablufe der Pressearbeit aus. Verteiler knnen mit wenigen Mausklicks angepasst, gemischt und fr Presseaussendungen verwendet werden. Diese knnen sowohl ber personalisierte E-Mails als auch per Brief erfolgen und werden automatisch in der History protokolliert. Dort werden auch alle anderen Aktivitten wie etwa Verffentlichungen, Redaktionsbesuche oder andere Medienkontakte dokumentiert und knnen jederzeit fr Auswertungen herangezogen werden. Dabei arbeitet der Anwender ber ein einziges zentrales Fenster und kann so stets alle wesentlichen Informationen direkt zugreifen. Die gesamte Anwendung wird als ASP-Lsung gegen monatliche Nutzergebhren zur Verfgung gestellt. Damit entfallen alle Aufwnde, wie sie bei herkmmlichen IT-Installationen ntig sind. In den Nutzungsgebhren sind zudem smtliche Upgrades auf neue Releases oder Versionen enthalten.

Weitere Informationen:
PressFile Europe GmbH – Florian Fischer
Magirusstrae 33 – D-89077 Ulm
Tel.: +49 731 962 87-81 - Fax: +49 731 962 87-97
info@pressfile.de - ww.pressfile.de

Verlag Dieter Zimpel – Clemens Hammacher
GWV Fachverlage GmbH
Abraham-Lincoln-Str. 46 – D-65189 Wiesbaden
Tel.: +49 611 7878-337 – Fax: +49 611 7878-412
clemens.hammacher@gwv-fachverlage.de - www.zimpel.de

PressFile ist ein Produkt des US-amerikanischen Softwareunternehmens Small Company mit Sitz in Miami und New York. Die ursprnglich FileMaker-basierte Anwendung wurde 2005 als webbasierte Lsung auf den Markt gebracht. Heute setzen zahlreiche Unternehmen weltweit auf PressFile, darunter FileMaker selbst, Sony Inc., die New York Public Library oder die Harvard University Press. Zu den Anwendern gehren aber auch zahlreiche PR-Agenturen in den USA und in Deutschland. Seit 2009 wird die PR-Lsung von der PressFile Europe GmbH auch im gesamten deutschsprachigen Raum vertrieben. Zielgruppe sind PR-Agenturen sowie Presseabteilungen, die unterschiedliche Presseverteiler adressieren und ihre Prozesse im Verteiler- und Kontaktmanagement optimieren wollen.

Seit ber 35 Jahren ist der Verlag Dieter Zimpel verlsslicher Partner in der Kommunikationsbranche. Detaillierte, aktuelle und gut recherchierte Journalistenkontakte sind die Basis guter Pressearbeit. Zimpel bietet Zugriff auf ber 90.000 tagesaktuell gepflegte redaktionelle Kontakte in ber 16.000 Medien. Zustzlich bietet Zimpel einen berblick ber mehr als 38.000 Sonderthemen der Printmedien. Die Kontakte knnen systematisch, thematisch oder auch regional recherchiert werden.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Press'n'Relations GmbH
Magirusstr. 33
89077 Ulm
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG