VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Reisen.de Unister Media GmbH
Pressemitteilung

Wenn der Arzt die Reisekasse plündert

(PM) , 07.07.2009 - Krank werden ist rgerlich. Im Urlaub krank werden ist noch rgerlicher. Und im Ausland krank werden ist meist auch noch sehr kostspielig. Denn in Deutschland gesetzlich Versicherte werden im Ausland in der Regel als Privatpatienten behandelt. Kommen dann noch Sprachbarrieren dazu, ist das Chaos perfekt. Viele Behandlungskosten mssen zum Teil selbst aufgebracht werden und dementsprechend aus der Reisekasse bezahlt werden. Das Internetportal www.reisen.de gibt Tipps fr das richtige Vorgehen beim Krankheitsfall im Ausland.

Egal ob von langer Hand geplant oder Lastminute (www.reisen.de/reisen/lastminute) – auch im Urlaub sollte die eigene Gesundheit nie aus den Augen verloren werden. Handelt es sich beim Reiseziel um das europische Ausland, bietet die Europischen Versichertenkarte, die Mglichkeit sich innerhalb des gesetzlichen Versicherungssystems behandeln zu lassen. Nur muss man sicher gehen, dass die Behandlung tatschlich durch das entsprechenden gesetzliche Versicherungssystems abgedeckt ist. Hier hilft es, sich im Zweifelsfall vom Krankenhaus zweifelsfrei besttigen zu lassen, dass die Europische Versicherungskarte akzeptiert wird.

In einer fremden Sprache kann jedoch gerade dieser Punkt groe Schwierigkeiten bereiten. Deshalb bietet das EVZ Deutschland, das Europische Verbraucherzentrum, auf seiner Website eine umfangreiche bersetzungshilfe an. Auf einer Karte wird fr jedes europische Land sowie fr Island und Norwegen in den jeweiligen Sprachen der folgende, ntzliche Satz angezeigt: „Ich mchte gerne eine Behandlung im Rahmen des ffentlichen Gesundheitssystems.“

Weitere Informationen ber Allergien und Leistungen der Krankenkassen im Ausland:
www.reisen.de/Magazin/showArticle/article/823

Kontakt:
Tilo Sommer

Unister Media
Barfugsschen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
tilo.sommer@unister-media.de

Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, http://www.fluege.de, www.hotelreservierung.de und www.reisen.de. Auerdem tritt die Unister GmbH mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen ber www.auvito.de dem Online- Auktionshaus. Komplementre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.private-krankenversicherung.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.
PRESSEKONTAKT
Reisen.de Unister Media GmbH
Tilo Sommer
Planegger Str. 16
82110 Germering
+49-1805-618000
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Reisen.de Unister Media GmbH
Planegger Str. 16
82110 Germering
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG