VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agentur Simon
Pressemitteilung

Neue Perspektiven für Gründer im Bergischen Land

(PM) , 26.02.2007 - Wuppertal, 26. Februar 2007. Jungunternehmer und Existenzgrnder knnen ein Lied davon singen: Entscheidungen sind oft schwer zu fllen, Lsungen fr spezielle Probleme stehen in keinem offiziellen Grndungsratgeber und schnell machen sich Zweifel breit. Um hier Abhilfe zu schaffen und ambitionierten Unternehmern unter die Arme zu greifen, hat der Wuppertaler Unternehmensbuilder e.V. einen etwas anderen Ratgeber herausgegeben. In „Fenster zum Tal – ein Blick auf bergische Unternehmen“ melden sich erfolgreiche Unternehmer aus dem Bergischen Land zu Wort und leisten einen persnlichen Beitrag zur Untersttzung des jungen Unternehmertums in der Region: Sie geben Einblick in ihr eigenes Tun – und sprechen Existenzgrndern aus der Seele. „Fenster zum Tal“ ist bei Book on Demand zum Preis von Euro 9,90 erschienen. Das Buchprojekt wurde vom Unternehmensbuilder e.V. in Eigenregie realisiert. Die 23 gesammelten Beitrge bercksichtigen Themen, die ber eine reine Grndungsberatung hinausgehen: Wie wird die neue Rolle als Chef ausgefllt, woran lsst sich Erfolg berhaupt messen, wie wird ein effektives Zeitmanagement gestaltet, wie passt die Selbstndigkeit mit dem Familienleben zusammen – solche Aspekte waren fr die Autoren bei ihrer eigenen Grndung relevant. Das Buch wendet sich also dem persnlichen Berufsalltag des Selbstndigen zu und beleuchtet die Erfolgskriterien einer Unternehmung. Entstanden ist ein persnlicher Ratgeber und ein bunt gemischter Leitfaden fr Grnder und Jungunternehmer im Bergischen Land. So ffnet „Fenster zum Tal“ neue Perspektiven und dient als praktische Hilfestellung. Jeder Beitrag ist mit den Kontaktdaten des Autors versehen – als Einladung zur Kontaktaufnahme bei weitergehenden Fragen. ber den Unternehmensbuilder e.V. Der Verein vermittelt Kontakte zu Unternehmen und Existenzgrndern. Er tritt als Frsprecher auf und bietet seinen Mitgliedern ein Forum fr den Erfahrungs-austausch mit etablierten Firmen in der bergischen Region. Jedes Mitglied hat die Mglichkeit, den Verein als Plattform fr eigene Projekte und Initiativen zu nutzen. Im Gesprch mit Fachleuten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik kann sich das eigene oder zuknftige Unternehmen (weiter)entwickeln.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Agentur Simon
Lise-Meitner-Str. 1-3
42119 Wuppertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG