VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
i5comm
Pressemitteilung

Deutsche BonVenture Gruppe investiert in heimisches Startup email charity

(PM) , 14.08.2008 - Social Venture Capital fr junge sterreichische Web-Company

Wien, am 13. August 2008. email charity (www.emailcharity.com) ist in einer ersten Investmentrunde von der deutschen BonVenture I GmbH & Co. KG, einem Social Venture Capital Fonds, mit Kapital ausgestattet worden. Damit lutet das heimische Startup, inzwischen ausgestattet mit rund einer halben Million Euro, nur fnf Monate nach dem sterreich-Start die internationale Expansion ein.

email charity positioniert sich als Spenden-Instrument der „Generation Web 2.0“. Neben einer Vielzahl kleiner gemeinntziger Organisationen bewerben bereits Organisationen wie Licht ins Dunkel, die Caritas, rzte ohne Grenzen, Care, WWF, Licht fr die Welt oder die Roten Nasen ihre Projekte mit Hilfe von email charity.

email charity ist ein innovatives Spendeninstrument, das es ermglicht, ohne Aufwand und Kosten mit jeder versendeten E-Mail zu helfen. In ihrer E-Mail-Signatur geben die Teilnehmer an, welches Charity-Projekt sie untersttzen. So weist jede Mail potenzielle Spender auf die jeweilige Initiative hin. Diese ist ber den Link in der Signatur erreichbar, eine Onlinespende ist mglich. Schlieen sich einige der E-Mail-Empfnger wiederum selbst email charity an, entsteht ein positiver Schneeballeffekt.

Investor BonVenture
Mit der BonVenture I Gmbh & Co. KG (BV I) beteiligt sich ein Social Venture Capital Fonds an email charity. Die BV I ist Bestandteil der BonVenture Gruppe, die soziale und kologische Unternehmen und Organisationen untersttzt. Die Investoren der BV I streben dabei keinen materiellen Gewinn, sondern lediglich einen realen Kapitalerhalt an. BonVenture verfolgt damit die Idee des sozial verantwortlichen Venture Capitals, welches etwa in den USA schon weit etabliert ist.

„Mit email charity bekommen Spender und spendensammelnde Organisationen neue, bisher nicht gekannte Mglichkeiten in die Hand. Wir bringen mit unserem innovativen Ansatz der „Generation Internet“ das Spendenthema nher“, so Sebastian Philipp, Geschftsfhrer der email charity GmbH. „BonVenture steht als Investor fr soziale und kologische Verantwortung und ist fr uns der perfekte Partner. Mit dem investierten Geld werden wir vor allem die internationale Expansion und den weiteren technischen Ausbau unserer Plattform umsetzen.“

„Das Konzept von email charity trifft den Zeitgeist. Wir bewerten die Erfolgschancen des Projekts als sehr hoch“, sagt Bernard Jan Wendeln, Beirat von BonVenture. „Wir wissen durch jahrelange Erfahrung, wie schwierig es fr NGOs ist, Spendengelder oder Mitgliedsbeitrge einzusammeln. email charity bietet hier eine neue und innovative Form der Spendenakquise. Das Konzept ist skalierbar und kann einen richtigen Social Impact bewirken.“

Wie email charity funktioniert
Um mit email charity ein gemeinntziges Projekt zu untersttzen, whlen Internet-User auf www.emailcharity.com eine Charity-Kampagne aus. Eine bersichtliche Prsentation mit ausfhrlichen Informationen zu jedem Projekt erleichtert die Auswahl und schafft Transparenz. Wenn sich ein User fr ein Projekt entschieden hat, bewirbt er es mit einem entsprechenden Hinweis beziehungsweise Banner in seiner persnlichen E-Mail-Signatur. Diese professionell gestaltete Signatur wird in wenigen Schritten erstellt und in das verwendete Mail-Programm eingefgt. Auf Wunsch kann das natrlich auch manuell gemacht werden.

Neben persnlichen Daten enthlt nun jedes versendete Mail des Untersttzers ein Hinweis-Banner auf das gewhlte Projekt. Die Hilfe vervielfacht sich automatisch. Wenn sich nur einige Mail-Empfnger anschlieen, wird ein Schneeball-Effekt ausgelst. Der User setzt seinen guten Ruf ein, um eine Wohlttigkeits-Initiative zu bewerben. Man tut Gutes, ohne dabei Geld in die Hand nehmen zu mssen. Natrlich ist auch „klassisches“ Spenden auf www.emailcharity.com mglich.

ber email charity
email charity (www.emailcharity.com) ist ein innovatives Spendeninstrument fr die Internet-Generation. Internet-User knnen damit ganz ohne Aufwand und Kosten mit jeder versendeten E-Mail helfen. In der persnlichen Email-Signatur gibt jeder teilnehmende User bekannt, welches Charity-Projekt er untersttzt. Er lenkt damit mit jedem versendeten E-Mail Aufmerksamkeit und damit potenzielle Spenden auf die Charity-Initiative seiner Wahl. email charity erffnet damit Spendern und spenden–sammelnden Organisationen ganz neue Mglichkeiten des sozialen Engagements. www.emailcharity.com

ber BonVenture
Die BonVenture Gruppe untersttzt soziale sowie kologische Unternehmen und Organisationen im deutschsprachigen Raum. Fr den Auswahl- und Betreuungsprozess folgt sie dem erfolgreichen Ansatz von Venture Capital Programmen. Erklrtes Ziel ist die Lsung sozialer und kologischer Probleme. Die BonVenture-Gruppe besteht aus der gewerblichen Kommanditgesellschaft BV I GmbH & Co. KG und der stiftungshnlichen BonVenture gGmbH. Beide werden von der Verwaltungsgesellschaft BonVenture Management GmbH betreut. BonVenture verfolgt auf Investorenebene einen Non-Profit-Ansatz, www.bonventure.de

Pressekontakt:
email charity GmbH
Bernhard Lehner
Mail: b.lehner@emailcharity.com
Tel: +43 664 439 86 09

Kontakt fr NGOs und Partner
email charity GmbH
Sebastian Philipp
Mail: s.philipp@emailcharity.com
Telefon: +43 699 10 400 100
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
i5comm
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
sterreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG