VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Denkfabrik Groupcom GmbH
Pressemitteilung

Bedeutende Versicherungsagentur setzt auf Provisionssystem von Nord-Soft

(PM) , 04.08.2008 - (Horst / 04.08.2008) Die Versicherungsvermittlung Cura GmbH & Co. KG hat das Provisionssystem STAB C/S der Nord-Soft GmbH eingesetzt und sieht sich durch die zwischenzeitlichen Praxiserfahrungen in ihrer Entscheidung positiv besttigt. Das seit ber 50 Jahren am Markt ttige Unternehmen gehrt zu den grten Mehrfachagenturen und arbeitet mit 85 Versicherungsgesellschaften zusammen. An ihren Standorten in Dsseldorf, Saarbrcken, Mnster und Leipzig beschftigt die Cura GmbH rund 170 freiberufliche Kundenbetreuer. Zu ihren besonderen Merkmalen gehrt eine innovative Marktstrategie, die sich beispielsweise in einem neuartigen Geschftsmodell darstellt. Es ist darauf ausgerichtet, nicht nur Versicherungsdienstleistungen fr private und gewerbliche Kunden zu vermitteln, sondern auch Ventillsungen fr Versicherer anzubieten.

Hintergrund fr den Einsatz des Provisionsabrechnungssystems von Nord-Soft war einerseits der hohe Wartungs- und Pflegeaufwand der bisher eingesetzten Eigenentwicklung. Vor allem aber entsprach sie nicht mehr den aktuellen Anforderungen. „Aus Sicht eines Versicherungsvermittlers ist ein modernes Provisionssystems mit transparenten Abrechnungen nicht nur fr effiziente betriebliche Prozesse und Zufriedenheit der Vermittler von enormer Bedeutung, sondern ebenso fr die erforderliche Rechts- und Revisionssicherheit“, so Jrg Werner, Abteilungsleiter bei der Cura GmbH. „Sie bildet eine Grundvoraussetzung fr effiziente Vergtungsprozesse einer Versicherungsvermittlung und trgt somit mageblich zur Zufriedenheit der Vertriebspartner bei“, urteilt er. In Zeiten stndigen Wandels sei es unerlsslich, rasch auf neue Anforderungen des Marktes und der Kunden reagieren zu knnen. „Das Provisionsabrechnungssystem muss diesen Herausforderungen durch eine entsprechende Administrierbarkeit in Form eines komfortablen Benutzerhandlings mit leicht bedienbarem Formel-Editor und einem bedarfsgerechten Funktionsumfang mit starkem Rechenkern sicherstellen.“

Im Rahmen des Auswahlprozesses fr ein neues Vergtungssystem war fr Cura wichtig, eine Standardlsung und kein „Projekt“ zu erwerben. Dieser Ansatz hat sich nach Aussage von Werner rckblickend als richtig erwiesen. Zudem wurde ein Vermittlungssystem prferiert, das im Gegensatz zu den Versicherersystemen auf die Prozesse der Risikotrger aufsetzt und sie nicht redundant abbildet. Darber hinaus sollte das Provisionssystem in eine modulare Umgebung integrierbar sein und damit gleichzeitig die Stammdatenhaltung ablsen. „Es ist fr uns ein groer Vorteil, dass die Stammdatenhaltung mit den Daten ber die Vermittler, Produkte und Partnergesellschaften im System integriert ist, so dass eine proaktive Verarbeitung erfolgen kann“, erlutert Werner den Nutzen.

Diesen Anforderungen gerecht zu werden, traute man Nord-Soft mit seiner Lsung STAB C/S am ehesten zu. „Und wir wurden nicht enttuscht“, zeigt sich der Cura-Manager zufrieden. Er meint damit aber nicht nur die technischen Aspekte der Migration. „Wir wollten mit einem Hersteller zusammenarbeiten, bei dem wir uns auf gleicher Augenhhe fhlen, der das Thema Support sehr engagiert lebt und uns lsungskreative Ansprechpartner zur Verfgung stellt“, erlutert er. „Gerade auch in dieser Hinsicht sind wir von Nord-Soft positiv berrascht worden“, lobt Werner die Zusammenarbeit.

Die Provisionssoftware STAB C/S stellt ein System dar, das in allen Branchen zur strukturierten Berechnung und Verteilung von Vermittleransprchen eingesetzt werden kann. Die Lsung bietet die Mglichkeit zur Verwaltung von freien und fest angestellten Mitarbeitern, Maklern, Franchisenehmern, Vertriebspartnern, Drittvertrieben und Tippgebern in unbegrenzter Strukturtiefe und -breite. Darber hinaus charakterisiert sich STAB C/S durch eine integrierte Mandantenfhigkeit und optional verfgbare getrennte Abrechnungsmglichkeit von einzelnen Strukturen innerhalb eines Mandanten.

ber Nord-Soft
Das Unternehmen wurde vor ber 20 Jahren gegrndet. Es entwickelt leistungsfhige und bezahlbare Lsungen fr die Provisionsabrechnung und Verwaltung von Vertriebsmitarbeitern. Zu den Kunden gehren Firmen wie OVB, LBS, SEB, Sparkassen usw. Durch Partnerschaften mit fhrenden Herstellern wie IBM und Fujitsu-Siemens ist Nord-Soft in der Lage, auch komplexe Projekte von der Analyse, ber die Konzeption, die Softwareentwicklung bis hin zum Hardwareverkauf, der Finanzierung, der Installation, Schulung und dem nachlufigen Support professionell zu realisieren. www.nord-soft.de

Agentur Denkfabrik GmbH
Wilfried Heinrich
Pastoratstrae 6, D-50354 Hrth
Tel.: +49 (0) 22 33 – 61 17-72
Fax: +49 (0) 22 33 – 61 17-71
heinrich.denkfabrik@meetbiz.de
www.agentur-denkfabrik.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Denkfabrik Groupcom GmbH
Pastoratstrasse, 6
50354 Hrth
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG