VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Pressemitteilung

Auf Schloss Hohenkammer dreht sich alles um Elektrofahrzeuge

Am 21. Juli „Tag der Elektromobilität“ mit großem Aktionsprogramm für die ganze Familie – Fahrzeuge mehrerer Hersteller werden ausgestellt
(PM) Hohenkammer / Mnchen, 10.07.2013 - Nachhaltigkeit hat Vorfahrt: Einen „Tag der Elektromobilitt“, zu dem die gesamte Bevlkerung eingeladen ist, wird am Sonntag, 21. Juli, auf dem Gelnde von Schloss Hohenkammer (www.schlosshohenkammer.de). Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Besucher auf dem Areal rund um das Wasserschloss ein buntes Programm rund um die rund 20 ausgestellten Elektrofahrzeuge verschiedener Hersteller wie Mercedes, Renault, Peugeot, Nissan und Tesla.

Es ist kein Zufall, dass ausgerechnet die Schloss Hohenkammer GmbH Elektromobilitt propagiert. Sie hat sich schon lange den Prinzipien der Nachhaltigkeit verschrieben. Auf Gut Eichethof betreibt sie kologische Landwirtschaft zur Erzeugung hochwertiger Bioprodukte fr die eigene Gastronomie. Und die gutseigene Biogasanlage produziert die Wrme fr das ber das Schlossareal mit allen seinen Einrichtungen auf knapp 25.000 qm. Den „Tag der Elektromobilitt“ fhrt Schloss Hohenkammer in Zusammenarbeit mit der Mnchener m+p Gruppe durch, einer technischen Unternehmensberatung fr Mittelstand und Konzerne, die auch Lsungen im Bereich der Elektromobilitt anbietet.

Beim „Tag der Elektromobilitt“ werden u. a. folgende Fahrzeuge zu sehen sein: Mercedes A-Klasse, Renault Zoe, Peugeot iOn, Tesla Roadster und Model S, Nissan Leaf. Fr die neue Generation der Elektroautos gilt die Devise: „Elektromobilitt wird Realitt“. Der Renault Zoe beispielsweise hat einen Fahrradius von rund 250 km – rein mit Strom. Dabei liegt der Kaufpreis kaum hher wie bei einem VW Golf und die Kosten fr Wartungsarbeiten und Reparaturen fallen weg. Elektromotoren sind quasi wartungsfrei und die Bremsen die einzigen Verschleiteile.

Wer denkt, mit Elektroautos knne man sich nur vergleichsweise gemchlich fortbewegen, der irrt gewaltig. Auch der Fahrspa kommt keineswegs zu kurz. Der Tesla Roadster beispielsweise beschleunigt von 0 auf 100 km/h in nur 3,4 Sekunden – Fahrleistungen eines Supersportwagens – und der neue Model S von Tesla schafft 500 km Reichweite ohne Aufladen. Das funktioniert meist ganz einfach an haushaltsblichen Steckdosen funktioniert. Nur fr die Schnellaufladung wird eine spezielle Ladestation bentigt.

Natrlich besteht beim „Tag der Elektromobilitt“ auch die Mglichkeit zu Probefahrten. Darber hinaus ist ein buntes Aktionsprogramm fr die ganze Familie geboten, wie z. B. Kinderprogramm mit Parcours und Segways, GPS-Tracking mit E-Autos und Tesla Fotoshooting. Musikalisch unterhlt die Bayerische Philharmonie als Vorgeschmack fr das 1. Sommerfestival vom 2. bis 11. August 2013 und fr die Gaumen- und Magenfreuden sorgt die Schlossgastronomie. Auerdem fllt fr mehrere Fahrzeuge der Startschuss zu einem Griechenland-Trip im Rahmen eines Elektromobilitts-Projekts der m+p Gruppe auf der Insel Spetses.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Herr Manfred Hailer
Lilienstraße 17
85296 Rohrbach
+49-8442-9678-35
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Schloss Hohenkammer GmbH
Herr Martin Kirsch
Zust�ndigkeitsbereich: Geschäftsführung
Schlossstraße 20
85411 Hohenkammer
+49-8137-934364
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER SCHLOSS HOHENKAMMER

Über Schloss Hohenkammer Schloss Hohenkammer ist ein gehobenes Seminar- und Tagungszentrum mit einem modernen Hotel, einem vielseitigen gastronomischen Angebot und eigener biologischer Land- und Forstwirtschaft. Die weitläufige und ...
ZUM AUTOR
�BER ADVERMA ADVERTISING & MARKETING GMBH

ADVERMA ist im Jahre 1994 von Franz Böhm als inhabergeführte Agentur gegründet worden. Der Name des Unternehmens, das 1998 zur ADVERMA Advertising & Marketing GmbH umfirmiert hat, steht heute für eine moderne ...
PRESSEFACH
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Lilienstrae 17
85296 Rohrbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG