VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Pressemitteilung

Wegweisende Technologien von engram auf dem GAD FORUM 2009

(PM) , 24.06.2009 - Bremer IT-Haus berzeugte Bankexperten mit innovativer POS-Werbung

Bremen, 24. Juni 2009. „Auf dem GAD FORUM 2009 erlebten wir einen sehr guten Zulauf. Experten und Entscheider zeigten sich von unseren innovativen Systemen begeistert“, sagt Jens Wnderlich, Geschftsfhrer der engram GmbH. Vom 16. bis 19. Juni zeigten die GAD, das Rechenzentrum der Volks- und Raiffeisenbanken, und ihre Partner in Mnster eine Zeitreise von der Vergangenheit in die Gegenwart und Zukunft der Banken-IT. Unter dem Motto „Technologie, die verbindet“ wurden erfolgreiche Praxisanwendungen von heute und innovative Ideen fr morgen prsentiert. Dabei war die sogenannte Zukunftsfiliale ein zentrales Modell: Sie zeigte innovative Konzepte und konkrete Anwendungen rund um die Megatrends der Zukunft. Mit dabei: zukunftsweisende POS-Werbe-Systeme des IT-Dienstleisters engram, der auch Software fr die meisten Exponate in der Zukunftsfiliale, wie etwa die Oberflchengestaltung aller Werbedisplays und der WindowTainmentanwendung gestaltet sowie mehrere Flyer und Prospekte zur Zukunftsfiliale entwickelt hat. Weiterhin wurden alle Fhrungen und Vortrge ber das engram-eigene Redaktionssystem WebLayouter bekannt gegeben.

Zahlreiche Messebesucher animierte unser digitales Schaufenster WindowTainment zum Ausprobieren“, resmiert Wnderlich. Hiermit knnen Immobilien aus den aktuellen Angeboten der Volks- und Raiffeisenbanken direkt aus den bestehenden Makler-Programmen, wie z.B. IMMOPOOL von Lagler im Schaufenster prsentiert werden. Konkrete Kontaktwnsche zu einer Immobilie knnen via Mobiltelefon oder direkt an der Schaufensterscheibe per Touchscreen hinterlassen werden. Stark nachgefragt wurde auch das neue engram KampagnenManagementSystem Die drei in das Kernbanksystem bank21 und die Automatenplattform PC/E integrierte Komponenten, KampagnenPlaner, KampagnenServer und KampagnenPlayer, ermglichen GAD-Banken ab dem Herbstrelease ihre bestehenden SB-Systeme zur Anzeige von Werbekampagnen zu nutzen und damit wirkungsvolle Kundenbindung und Akquise zu betreiben. „Durch das ausnahmslos positive Feedback unserer Standgste und viele konkrete Projektanfragen wurden unsere Messe-Erwartungen noch bertroffen“, freut sich Jens Wnderlich.

Weitere Informationen unter www.engram.de.

ber engram
Seit mehr als 19 Jahren realisiert die Bremer engram GmbH mageschneiderte Softwarelsungen und Benutzerschnittstellen zur Untersttzung von Unternehmens- und Geschftsprozessen. engram bietet zielgerichtete Kundenbindungsstrategien sowie zeitgeme Retail-Marketingsysteme wie etwa mit RFID-Technik gekoppelte E-Plakate oder das neu entwickelte System WindowTainment. Dank onlinebasierter Module entstehen digitale Lernwelten zur effektiven Weiterbildung fr alle Zielgruppen. Dank des umfassenden Know-hows entstehen bei engram intuitiv nutzbare Produkte fr jeden Kundenkreis. Zu den Auftraggebern gehren zahlreiche Sparkassen und Volksbanken, aber auch deren Rechenzentren und Verbundpartner. Weitere namhafte Unternehmen wie BASF, T-Systems oder die Wintershall AG vertrauen ebenfalls auf die Lsungen und Dienstleistungen der engram GmbH. engram – get closer to customers.

Pressekontakt: Borgmeier Public Relations, Aileen Tober, Am Saatmoor 2, 28865 Lilienthal, Fon: +49(0)4298-46 83-14, Fax: +49 (0)4298-46 83-33, E-Mail: tober@agentur-borgmeier.de

Unternehmenskontakt: engram GmbH, Corinna Gartmann, Port 04, Konsul-Smidt-Strae 8r, 28217 Bremen, Fon.: +49 (0)421-620298-0, Fax: +49 (0)421-620298-99, E-Mail: gartmann@engram.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Lange Str. 112
27749 Delmenhorst
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG