VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Webmanager GmbH
Pressemitteilung

Tresore - der einzig richtige Aufbewahrungsort für Ihre Wertsachen

(PM) , 20.10.2008 - Tresor ist nicht gleich Tresor und so unterschiedlich die in einem Tresor aufbewahrten Gegenstnde sind, so unterschiedlich sind auch deren Behltnisse. Unter einem Tresor bzw. Geldschrank versteht man ein Behltnis, in dem Ware aufbewahrt und vor unbefugtem, rechtsbrecherischem Zugriff geschtzt wird. Kann der Zugriff auf die Ware nicht endlos gewhrleistet werden, so muss zumindest gegeben sein, dass der Zugriff so lange unterbunden wird, bis eine hilfeleistende Stelle oder staatliche Ordnungsmacht am Ort des Verbrechens eintrifft. Abgesehen von rechtlichen bergriffen muss ein Tresor hohen Temperaturen, z.B. im Brandfall, trotzen.

Doe Website www.extrasafe.de bietet seinem Kundenkreis ein umfassendes Angebot an Tresoren und deren spezifischen Ausfhrungen. Alle Produkte (Datensicherungsschrank, Geldkassetten, Hoteltresore, Waffenschrnke, Schlsselschrnke, etc.) sind selbstverstndlich mit Plaketten versehen, welche die Sicherheit des jeweiligen Models ausweisen. In Europa ist die Norm EN 1131 bzw. EN 14450 federfhrend, das deutsche Normwerk, die VDMA 24990, wird in den kommenden Jahren rcklufig werden. Sehr wichtig ist, dass Kufer keinesfalls den Schutzwert eines Geldschrankes anhand ueren Kriterien festmachen, sondern stets die entsprechende Sicherheitsmarke bercksichtigen. Auch Kopien und Gutachten des Verkufers sollten stets misstrauisch und kritisch untersucht werden.

Tresore – umgangsprachlich auch als Safe, Geldschrank, Heimtresor oder Sicherheitsschrank bekannt – sind gesetzlich verpflichtend fr Firmen und Geschftsleute. Letztere sind dazu angehalten, bestimmte Daten ber lngere Perioden aufzubewahren. Sind die gesetzlich vorgeschriebenen Dokumente auf elektronischen Datentrgern gespeichert, verpflichtet sich ein Unternehmen zur Anschaffung eines Datentresors.

Wenn auch Sie – ob als Privatperson oder Geschftsmann/-frau – noch immer ihre wichtigen Dokumente (persnliche Dokumente, Vertrge, Versicherungen, Kirchen- und Stammbcher, etc.) unzureichend gesichert sehen, so informieren Sie sich unverbindlich auf der gut strukturierten, sehr informativen Homepage von extrasafe.de. Sie werden sicherlich das Produkt ihrer Wahl finden und auerdem gut, routiniert und umfassend beraten!

Kontakt:

Franz Gottschalk GmbH
extrasafe.de
Storchenallee 47
65201 Wiesbaden

Telefon: 0611 - 23012
Telefax: 0611 - 25685

E-Mail: gottschalk-wiesbaden(at)t-online(dot)de
Internet: www.extrasafe.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Webmanager GmbH
Hauptstr. 19
76547 Sinzheim/Baden-Baden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG