VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MAGIX AG
Pressemitteilung

TV in Laptop und PC - immer, umsonst und überall

(PM) , 22.10.2008 - Mit MAGIX TV & Videorecorder schauen, aufzeichnen und brennen

Berlin, 22. Oktober 2008 - Mit dem MAGIX TV & Videorecorder lsst sich unabhngig von Zeit und Ort fernsehen, aufzeichnen und brennen - ohne Kosten fr Harddiskrecorder, Kabel- oder Internetgebhren. Das Paket aus DVB-T-Empfangsteil und dazugehriger Software ist ab dem 31. Oktober 2008 fr 49,99 Euro im Handel erhltlich. Und so funktioniert es: Das Empfangsgert frs "berallfernsehen" DVB-T, der Stick mit Antenne - powered by Terratec - wird in den USB-Ausgang des PCs oder Notebooks gesteckt und die Software gestartet. Das TV-Vergngen oder die Aufzeichnung beginnt. Diese kann zeitversetzt (Time-Shift-Funktion) oder danach auf dem Rechner oder als gebrannte DVD / Blu-Ray-Disk angeschaut werden.

Fernsehen, egal wo und wann

Nie wieder wichtiges Fuballspiel alleine in der stickigen Kneipe, der eigenen Bude oder eingezwngt in der Masse weit weg von der Leinwand anschauen. Dank dem MAGIX TV & Videorecorder lsst sich eine Sendung nicht nur im Wohnzimmer in gemtlicher Runde mit Freunden anschauen, sondern es ist egal, wo und wann: z.B. im Park oder auf dem Campingplatz. Wenn nun doch der Beziehungspartner mehr Aufmerksamkeit fordert oder man einfach aus dem Keller ein Bier holen muss, hilft die Time-Shift-Funktion: Einfach das laufende Programm anhalten und die Software zeichnet automatisch weiter auf. Die Sendung kann zum gewnschten Zeitpunkt weiter geschaut werden, ohne dass die Beziehung darunter leidet oder man verdurstet.

Werbung ist pass

Damit Werbung nicht das sptere Vergngen an der auf Festplatte oder DVD gebannten Aufzeichnung trbt, lassen sich die Spots per integriertem Werbekiller automatisch entfernen. Wer mchte, kann noch selbst die Hand anlegen und dem Film per Schneidewerkzeug noch weiteren Feinschliff verleihen.

Nie wieder etwas verpassen

Im MAGIX TV & Videorecorder sind fertige Senderlisten fr viele Regionen des "berallfernsehens" gespeichert, so dass meistens kein Suchlauf mehr ntig ist. Um bestimmte Sendungen nicht mehr zu verpassen ist das Programm MAGIX TV & Videorecorder mit einem elektronischen Programmfhrer (EPG), vergleichbar mit einer digitalen Fernsehzeitschrift, ausgestattet. Einfach die Lieblingssendungen dort anklicken und auf die Aufnahmeliste setzen, MAGIX TV & Videorecorder aufzeichnen lassen und spter anschauen.

Glossar

DVB-T und EPG: "DVB" steht fr "Digital Video Broadcasting", also digital ausgestrahltes Fernsehen.
T steht fr "terrestrisch" also den Empfang ber die Antenne. Fr DVB-T-Fernsehen ist weder ein Kabel-, noch ein Internetanschluss notwendig.

Wo kann DVB-T empfangen werden? Karte hier: content.magix.com/press/de/presskits/tvvideorecorder/DVB-T_Verbreitung_TV_Videorecorder.zip

"EPG" steht fr "Electronic Program Guide", also fr einen elektronischen Programmfhrer. Die Daten fr diese elektronische Programmzeitschrift werden ber das TV-Signal per Antenne empfangen.

www.magix.com/
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
MAGIX AG
Friedrichstr. 200
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG