VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
McDowellPR
Pressemitteilung

Signum Sprachenschule: Unternehmen sollten Mitarbeiter aus China auf Deutschland vorbereiten

(PM) , 30.07.2009 - Das Erlernen von Sprache und Kultur hilft bei der Eingliederung in die Arbeitswelt

Buxtehude, 30.7. 2009, Die Signum Sprachenschule im niederschsischen Buxtehude wird mit Beginn des Herbstsemesters 2009 Deutschunterricht speziell fr Chinesen anbieten. Das Besondere am ‚Intensiv-Seminar deutsche Sprache und deutsche Geschftskultur’ ist, dass nicht nur die Sprache, sondern auch kulturelle Unterschiede gelehrt werden. Das Programm ist in dieser Form in Deutschland neu und einmalig.
„Wir werden den Teilnehmern mehr bieten“, so Hans Peter Ltjen-Dagefrde, Grnder und Leiter der Sprachenschule. „Mit unserem bergreifenden Programm wollen wir deutsche und chinesische Unternehmen ansprechen, deren Mitarbeiter nach Deutschland kommen, um hier zu arbeiten. Darber hinaus sind unsere Kurse fr chinesische Geschftsleute, die regelmig Kontakt nach Deutschland haben, und fr Berufsanfnger, die ihre Chancen in der Arbeitswelt verbessern wollen, interessant. Fr diese Personengruppen sind bloe Sprachkenntnisse oftmals nicht ausreichend.“
Um Verstndigung zu frdern und Missverstndnissen vorzubeugen, werden deutsche Mentalitt und Lebensweise in privater wie geschftlicher Hinsicht behandelt. Des Weiteren werden in den Kursen, die ber einen Zeitraum von zwei beziehungsweise vier Wochen laufen, Kenntnisse zu Arbeits- und Wirtschaftsrecht vermittelt. Der Kontakt zu Unternehmen in der Umgebung ist ein weiterer Punkt, genauso wie der Besuch von Sport- und Kulturveranstaltungen sowie die informelle Begegnung mit Privatpersonen. Und auch ber die Themen Stil und Etikette wird im Rahmen des Kurses gesprochen.
„Um die Vorteile eines solchen Kurses voll nutzen zu knnen, sollten allerdings sprachliche Vorkenntnisse vorhanden sein“, erklrt Ltjen-Dagefrde. Der promovierte Sprachenlehrer, der seit ber 20 Jahren auf diesem Feld ttig ist, hat den linguistischen Teil des Lehrplans bereits vollstndig ausgearbeitet.

Fr die anderen Kursthemen stehen externe Referenten zur Verfgung. Dolmetscher untersttzen da, wo es mit den Mitteln des deutschen Vokabulars nicht weitergeht. Was den Kontakt zu Unternehmen anbelangt, wird auf die beruflichen Hintergrnde und Zukunftsplne der Kursteilnehmer flexibel reagiert.

Die Gebhr fr einen zweiwchigen Kurs betrgt 1.710, fr einen vierwchigen Kurs liegen die Kosten bei 3.420 Euro.

Die Signum Sprachschule wurde 1988 von Dr. Hans Peter Ltjen-Dagefrde in Buxtehude/Niedersachsen gegrndet und war zunchst Sprachen- und Nachhilfeschule. Seit dem Jahr 2003 ist eine Lerntherapeutische Praxis angeschlossen. Dr. Ltjen-Dagefrde hat im Fach Deutsch einen festen und vier freie Mitarbeiter. Es werden Sprachkurse in Deutsch, Englisch, Franzsisch, Spanisch und Italienisch angeboten. Kurse in anderen Sprachen sind auf Anfrage mglich. Gruppen- wie auch Einzelunterricht sind im Angebot.

Seminarinhalte:
Dr. Hans Peter Ltjen-Dagefrde
Signum Sprachschulen
Westfleth 15
21614 Buxtehude
Tel.: 04161 / 512811
Mobil: 0170 / 2007190
E-Mail: dagefoerde@signumschulen.de
www.signumschulen.de

Presseanfragen:
Bettina McDowell
McDowellPR
Kaudiekskamp 5
22395 Hamburg
Tel.: 040 / 60450646
Mobil: 0177 / 7304137
E-Mail: mail@mcdowellpr.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
McDowellPR
Bettina McDowell
Kaudiekskamp 5
22395 Hamburg
+49-40-60450646
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
McDowellPR
Kaudiekskamp 5
22395 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG