VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Imatics Software GmbH
Pressemitteilung

Imatics ProcessSuite - Prozessentwicklung auf die leichte Art

(PM) , 28.09.2006 - Herr Zorn, der Mittelstand glaubt, Prozessmanagement und Prozessportale mssen teuer sein. Die Unternehmen kennen hufig nur die groen Lsungen. Und die sind tatschlich teuer. Erst die Anschaffung und dann Heerscharen von Beratern, die die Integration ins Unternehmen betreuen. Mit modernen Techniken knnen heute mit einem berschaubaren Aufwand Prozesse in einer Prozessportalumgebung aufgebaut werden. Gibt es kleinere Lsungen? Ja. Wir haben eine Lsung geschaffen, die pragmatisch und gnstig ist. Wir kennen die Wnsche kleiner und mittelgroer Unternehmen aus vielen Gesprchen. Die Kunden sagen uns, wir haben hier einen besonderen Prozess, der fr uns lebenswichtig ist. Aber unser ERP Programm kann ihn nicht abbilden. Dafr haben wir die Imatics ProcessSuite entwickelt. Was genau bietet die Imatics ProcessSuite? Mit der Imatics ProcessSuite knnen Prozesse modelliert und auf Knopfdruck in ein Prozessportal verffentlicht werden. Dort werden die Prozesse dann ausgefhrt. Die laufenden Prozesse knnen ber ein Management Cockpit berwacht werden und auf Basis der historischen Prozessdaten kann der Prozessverantwortliche seine Prozesse optimieren. Das klingt wie die eierlegende Wollmilchsau. Wir bieten ein breites BPM-Spektrum, haben uns aber klar auf die Umsetzung von Prozessmodellen in lauffhige webbasierte Anwendungen fokussiert. Wir wollen damit unseren Kunden helfen, ihre besonderen Anforderungen zu erfllen und ihre unternehmensspezifischen Geschftsprozesse abzubilden. IPS ist branchen- und prozessunabhngig und immer dann einsetzbar, wenn Standardlsungen nicht mehr helfen. Bedeutet das nicht einen hohen Beratungsaufwand? Die Imatics ProcessSuite funktioniert nach einem sehr einfachen Prinzip. Deshalb hlt sich der Beratungsaufwand in einem kleinen Rahmen. Die Prozessverantwortlichen kennen ihre Prozesse und mssen sie aufschreiben. Sind die Schnittstellen zu den beteiligten Drittsystemen definiert, erfolgt die Umsetzung automatisch. Und die Prozesssteuerung liefert das System gleich mit. Wie und wo knnen Interessierte die Imatics ProcessSuite ansehen. Sie knnen uns auf der Systems 2006 in der Halle 3 auf dem Stand 146 besuchen oder eine Online-Prsentation ber unsere Homepage vereinbaren.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Imatics Software GmbH
Glienicker Strasse 1e
14612 Falkensee
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG