VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HighTech Marketing e. K.
Pressemitteilung

Perspectix: Mit JT-Daten intelligente Produktkataloge erstellen!

(PM) , 21.11.2008 - Wer mit CAD-Systemen technische Produktsysteme entwickelt, kann die gewonnene Modularitt nun in Kundennutzen verwandeln: Mit dem JT-fhigen Produktkonfigurator PX5 von Perspectix lassen sich die 3D-Daten auf einfache Weise fr Vertrieb und Projektierung verwenden. Die schlanke Lsung zur Auslegung und Aufstellungsplanung von individuellen Maschinen und Anlagen verbessert die weltweite Kundenkommunikation, stellt komplexe Sachverhalte mit allen notwendigen Details plastisch dar und berzeugt mit hoher Sicherheit von der vorgeschlagenen Lsung.

Die Perspectix AG hat mit PX5 eine integrierte Software-Suite entwickelt, welche Informationen aus der Produktentwicklung mit CRM-Funktionen fr den Vertrieb verbindet. Das weit verbreitete Visualisierungsformat JT stellt dazu genau die richtige Datenmenge bereit: genug Details fr eine technische Konfiguration am Bildschirm und einen realistischen, dreidimensionalen Produkteindruck – zu wenig Details dagegen fr Produktpiraten und Wettbewerber. Neben den 3D-Darstellungen bietet JT auch Raum fr Textinformationen – alles in einem internetfhigen, speichersparenden Format.

Die Geometriedaten werden im PX5 Editor mit Meta-Informationen wie Artikelbezeichnungen, Merkmalen wie Preis, Gewicht, Verpackungsvolumen oder anderen Leistungsparametern angereichert und mit einer Klassifikation nach Sachmerkmalen geordnet. Nun wird die Variantenvielfalt nach Material oder Farben, Raster- und Freimaen und vielen weiteren Optionen definiert. Dazu kommen mehrsprachige Textinformationen fr Labels, technische Beschreibungen und Funktionsspezifikationen. Fr die Kosten- und Preisberechnung werden Kalkulationsschemata angelegt, die alle technischen und kaufmnnischen Parameter bercksichtigen. In wenigen Schritten werden aus Baugruppen vertriebsfhige Produkte!

JT-basierte Produktkonfigurationen
Mitarbeiter in technischen Vertriebsorganisationen, im eigenen Auendienst wie bei Vertriebs- und Planungspartnern, erreichen damit eine reibungs- und fehlerfreie Erfllung von Kundenbedrfnissen. Die abgesicherte Produktauslegung minimiert Fehler und damit technische wie finanzielle Risiken. Online oder offline – eine visuelle Prsentation des kundenspezifischen Produkts berzeugt technische wie kaufmnnische Entscheider. Der Projektvorschlag kann in mehreren Standardformaten bergeben werden: JT-Daten lassen sich sofort fr interne Einbau- und Aufstellplanungen verwenden – oder auch zur Automatisierung der Produktzusammenstellung in der Konstruktion! Eine bergabe als 3D-PDF fasst technische Erklrungen und wirkungsvolle 3D-Visualisierung zusammen und frdert den internen Entscheidungsprozess. Eine mitlaufende Stcklistengenerierung und Angebotskalkulation liefert zu jedem Projekt sofort ein stimmiges Angebot. Zeitraubende Rckfragen und Abklrungen bleiben dadurch erspart – noch whrend einer Prsentation lsst sich direkt am Point of Sales der gewnschte Abschluss erreichen!
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
HighTech Marketing e. K.
Innere Wiener Strae 5
81667 Mnchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG