VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Intervideo Filmproduktion GmbH
Pressemitteilung

Intervideo Filmproduktion lässt in neuen Schulungsfilmen die Puppen tanzen …

(PM) , 17.04.2009 - ein Riesen-Spa war es, als die Pinselpuppen vom Figurentheater Wiesbaden in unserem Filmstudio zu Gast waren und hier ihren groen Auftritt hatten. Was sie da wollten? Lesen Sie selbst:

Wie „Herr Knorrz“ und „Herr Stracks“ fr vergngliches Lernen sorgen

Die Welt der Farben ist zwar bunt, aber auch bemerkenswert vielschichtig und anspruchsvoll. Deshalb mssen Baumarkt-Mitarbeiter zu diesem Thema grndlich geschult werden. So beauftragte die Firma Schulz Farben- und Lackfabrik, Intervideo mit der Produktion von Schulungsfilmen fr die Mitarbeiter in den Farbenabteilungen von Hornbach.

Mit witzigen und spritzigen Dialogen sorgen die Puppen vom Figurentheater Wiesbaden dafr, dass alle Produktinformationen und Verkaufsargumente richtig gut ankommen und die Mitarbeiter begeistern.

Die Puppenspiel-Intermezzi sind motivierender Teil der Film-Intros und teilen die einzelnen Lehrsequenzen, die in Baumrkten und Produktionssttten gedreht wurden, voneinander ab.

Damit die Schulungsfilme berall in Europa eingesetzt werden knnen, produzierte Intervideo 8 verschiedene Sprachversionen.

Ausschnitte aus verschiedenen Schulungsfilmen:
www.intervideo-filmproduktion.de/filmproduktion/schulungsfilm.html

Pressekontakt:
Intervideo Filmproduktion GmbH
Sascha Jost
Robert-Koch-Str. 11
55129 Mainz
Tel.: 06131 / 25083-0
Fax: 06131 / 25083-25
www.intervideo-filmproduktion.de
Email: mail@intervideo.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Intervideo Filmproduktion GmbH
Robert-Koch-Str. 11
55129 Mainz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG