VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CMP-WEKA GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Symposium Mobile Business Solutions & Unified Communications - zu Gast bei HUGO BOSS

(PM) , 15.10.2008 - Warum Sie dabei sein sollten ...

In den nchsten zwei Jahren wird sich die Zahl der mobilen Berufsttigen in Europa auf 48 Millionen verdoppeln - Tendenz weiter steigend. Kein Wunder: Einerseits fordern Mitarbeiter immer hufiger die Flexibilisierung ihrer Arbeitszeit und des Arbeitsplatzes, andererseits bringt es den Unternehmen handfeste Vorteile: Prozesse werden beschleunigt, die Informationqualitt verbessert, die Wettbewerbsfhigkeit gesteigert und Kosten gesenkt. Viele Unternehmen haben aber noch keine klare Strategie fr die Mobilisierung der Wertschpfungskette. Wir bringen alles zusammen, was man zum mobilen Arbeiten bentigt: Technik, Ideen und Menschen.
Das 1,5-tgige Symposium beinhaltet neben Vortrgen und einer Ausstellung viel Zeit zum Erfahrungsaustausch bei einem gemeinsamen Candlelight-Dinner in der Kunstmhle-Knkele.

Referenten und Theman u. a.:
Nachhaltigkeit im Mobile Business
Prof. Christoph Wamser, FH Bonn Rhein-Sieg

Fhrungsaspekte des mobilen Unternehmens
Jrgen Richter, Partner, INTARGIA Managementberatung GmbH

Erfahrungsbericht eines IT-Senior Managers, das tgliche
mobile Chaos zu bewltigen
Thorsten Doerfler, Leiter Zentrale Dienste, R&H Umwelt GmbH

Das 1,5-tgige Symposium beinhaltet neben Vortrgen und einer Ausstellung viel Zeit zum Erfahrungsaustausch bei einem gemeinsamen Candlelight-Dinner in der Kunstmhle-Knkele.

Seien Sie Teil unserer Community!

Anmeldemglichkeiten unter:
community.informationweek.de/mobile-solutions-02/2008/de/anmeldung/besucher-anmeldung

Fr Rckfragen:
Simone Strohmeier
simone.strohmeier@cmp-weka.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CMP-WEKA GmbH & Co. KG
Gruberstr. 46 a
85586 Poing
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG