VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ELA Container GmbH
Pressemitteilung

Luxushotel in Dubai setzt auf ELA Container

(PM) Haren (Ems), 07.11.2017 - Wann bekommt man am meisten Appetit auf ein Eis oder einen khlen Drink? Genau, in der Sonne am Strand. Als Gastronom tut man gut daran, den Weg zur nchsten Bar oder Eisdiele mglichst gering zu halten und sich am besten direkt am Point of Sale zu platzieren. Dank der mobilen Gastronomiekonzepte von ELA ist das kein Problem. Erst krzlich lieferte der ELA Sttzpunkt in Dubai im Auftrag von Mwenpick eine „Ice Cream Box“ an den Strand des Waldorf Astoria Hotels, gelegen auf der knstlichen Insel The Palm Jumeirah. Hier herrschen selbst im Herbst noch Temperaturen von ber 30 Grad. Ein kaltes Eis oder ein Getrnk ist da eine willkommene Abkhlung fr die Urlauber.

„Die Ice Cream Box wird gut angenommen“, so ELA Director Business Development Cornelius Egbers, der das Projekt vor Ort in Dubai betreut. „Kompakt, pflegeleicht und optisch der hochwertigen Umgebung des Hotels perfekt angepasst.“ Der Kiosk aus einem 13 Quadratmeter groen ELA Raummodul in edler, schwarzer Auenlackierung bietet die optimale Rundum-Ausstattung zum Eisverkauf – angefangen bei den Khl- und Gefrierschrnken, ber eine Splmaschine bis hin zu Waschbecken und Eiswrfelschalen. Auch an eine berdachung wurde gedacht. Sie bietet Schatten fr Kunden und Verkufer. Ein Klimagert im Inneren der Eisdiele sorgt zustzlich fr eine angenehme Raumatmosphre. Auch die vorinstallierten Rolllden erweisen sich als praktisch. Abends kann die „Ice Cream Box“ so sicher vor Einbruch und Schmutz verschlossen werden.

„Der Kunde hat nach einem Lieferanten fr mobile Gastronomiekonzepte gesucht und dazu eine Marktrecherche durchgefhrt“, sagt Egbers. „Schlielich ist er auf ELA Container gestoen und entschied sich fr den Kauf der mobilen Gastronomielsung.“ Seit April 2016 vertritt ein Sttzpunkt in Dubai den Raumspezialisten aus dem Emsland auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten. „Die Baubranche in Dubai boomt, der Bedarf an mobilen Raumlsungen ist ungebrochen“, so der Director Business Development. Seit Beginn der Ttigkeiten habe man bereits viele Bro-, Wohn-, Aufenthalts-, Lager- und Materialcontainer verkauft. Auch ein Schulgebude war dabei.

Fr Egbers ist klar: „Mit der mobilen Eisdiele haben wir gezeigt, dass ELA Container salonfhig sind und sich auch in die Umgebung eines Luxushotels integrieren lassen.“ Die Wandelbarkeit und Individualisierungsmglichkeiten der ELA Multifunktionsrume seien nahezu unendlich. „Auenlackierung, Verkleidung, Raumaufteilung oder Ausstattung – im ELA Baukasten knnen Kunden ihre Wnsche beliebig kombinieren und erhalten so eine Lsung ganz nach Bedarf.“ Das war auch bei Mvenpick der Fall: Commercial Manager Yasir Aziz ist zufrieden und lobt die reibungslose Auftragsbearbeitung, Anlieferung und Montage.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ELA Container GmbH
Herr Michael Schmidt
Zeppelinstraße 19-21
49733 Haren
+49-5932 -506-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER ELA CONTAINER

Der emsländische Familienbetrieb ELA hat seit 1972 den Mietservice und auch die Technik der Raumsysteme ständig weiterentwickelt. Mit über 22.000 transportablen Einheiten ist ELA Container der Spezialist, wenn es um mobile ...
PRESSEFACH
ELA Container GmbH
Zeppelinstrae 19-21
49733 Haren
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG