VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Secura GmbH
Pressemitteilung

Firmen und Organisationen des Gesundheitswesens können sich Health-Domains vorab sichern

Institutionen des Gesundheitssystems können sich bei der Registrierungsstelle um ein sogenanntes "token" bewerben. Wer ein "token" erhalten hat, kann dann bei einem Registrar wie domainregistry.de Health-Domains registrieren lassen.
(PM) Kln, 20.07.2017 - Wofr sind die neuen Health-Domains gedacht? Die Health-Domains sind " the new domain extension for brands, organizations, and people who provide high-quality health products, services and information."

Die Industry Access Period der Health-Domains beginnt am 20.Juli und endet am 30. November 2017. Wie der Name schon sagt, knnen nur anerkannte Firmen des Gesundheitswesens in der Industry Access Period sich fr eine Health-Domain bewerben. Die General Availability der Health-Domains fngt am 5. Dezember 2017 an.

Die Hospital-Domains sind die optimale Domains fr Krankenhuser, Hospitler und Kliniken. Deren einschlgige Webseiten mit .Hospital drfte besser in Suchmaschinen plaziert sein als eine Webseite unter .de oder .com. Das spricht dafr einen Webauftritt unter der Hospital-Domain aufzubauen und die bisherigen Domains auf diese neue Webseite weiterzuleiten.

Die Doctor-Domains sind in der GoLive-Period. Jeder kann Doctor-Domains registrieren. Es sind also auch domains wie puppet.doctor, bike.doctor, spin.doctor, ehren.doctor und hnliches problemlos mglich. Wer allerdings auf der Webseite vortuscht, Arzt zu sein, ohne eine Zulassung als Arzt zu besitzen, kann nicht nur seine Domain verlieren, sondern macht sich evt. auch strafbar.

Webseiten unter .Doctor werden bei einschlgigen Anfragen besser in Suchmaschinen plaziert sein als eine Webseite unter .de oder .com. Das spricht dafr einen Webauftritt unter der Doctor-Domain aufzubauen und die bisherigen Domains auf diese neue Webseite weiterzuleiten.

Neben den allgemeinmedizinischen Domains wie .hospital und .doctor gibt es auch Domains speziell fr Zahnrzte und Zahnlabors: die Dental-domains und Dentist-domains.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics fr die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google hufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lsst sich wie folgt zusammenfassen: "Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains bertragbar sind, also auch auf die Dental-Domains, Dentist-Domains, Doctor-Domains und Hospital-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium fr die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss: "Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.domainregistry.de/health-domains.html.
PRESSEKONTAKT
Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49-221-2571213
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER SECURA GMBH

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden. Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische ...
PRESSEFACH
Secura GmbH
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG