VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Rabattfuchser
Pressemitteilung

Deutsches Cashbackportal Rabattfuchser in neuem Gewand

(PM) , 04.09.2008 - Das deutsche Cashbackportal www.rabattfuchser.de erscheint in einem neuen Gewand. Viele Bereiche wurden berarbeitet, um den Mitgliedern ein Hchstma an bersichtlichkeit, Barrierefreiheit und Bedienerfreundlichkeit zu bieten. Das neue Design ist an der aktuellen Web2.0 Stilrichtung angelehnt. Durch die allgemeine Vereinheitlichung durch Web2.0 lassen sich viele Internetseiten besonders einfach bedienen. Mglich wird dieses durch den Wiedererkennungswert.

Cashback ist „in“, Bargeld ist „out“. Die Leute mchten lieber direktes Bargeld, statt Bonuspunkte sammeln. Das hat das Entwicklerteam von Rabattfuchser bereits lange erkannt. Die Mitgliederanzahl steigt schnell und es wird jetzt ein Fokus auf neue Communityfeatures gelegt. Zudem sollen demnchst ber 500 neue Partnershops dazukommen.

„Wir haben zwar jetzt ein Web2.0 Design, aber die passende Technik ist noch in der Entwicklung“, so der Geschftsfhrer von Rabattfuchser. Web2.0 ist heutzutage ein irrefhrender Begriff. Viele verstehen Web2.0 falsch. Hinter Web2.0 verbirgt sich ein soziales Netzwerk, in dem Mitglieder Webinhalte generieren und ber verschiedene Mechanismen kommunizieren. Wir entwickeln derzeit einige Features, mit dem dieses fr unsere Mitglieder mglich ist. Dadurch werden sich viele Vorteile ergeben.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Rabattfuchser
Hinter den Hfen 48
27356 Rotenburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG