VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Census Grund GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Census Grund GmbH & Co. KG: „Betongold“ erstklassiges Instrument der Altersvorsorge

Census Grund GmbH & Co. KG informiert über immobilienbasierte Strategien der Ruhestandsplanung
(PM) Berlin, 02.07.2010 - Berlin – Juni 2010. Ein wohl bedachter Immobilienerwerb ist und bleibt eine der populrsten Strategien der privaten Ruhestandsplanung. Der sachwertliche Charakter des Investments in Wohn- und Gewerbeobjekte sowie der zuverlssige Inflationsschutz gelten den Brgern dabei als die berzeugendsten Argumente. Die Census Grund GmbH & Co. KG informiert, wie sich der Lebensabend mit einer Anlage in „Betongold“ wirtschaftlich solide absichern lsst – und worauf bei der Standortwahl auf jeden Fall geachtet werden sollte.

Die Deutschen betrachten den Erwerb einer Immobilie vor allem als wichtigen Baustein ihrer privaten Finanz- und Altersvorsorgestrategie. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse einer aktuellen Umfrage, die das Institut fr Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag einer Direktbank jngst durchgefhrt hat. Insgesamt rund 80,8 Prozent der Befragten waren der Meinung, die Investition in eine Wohnimmobilie sei eine besonders zukunftssichere Lsung fr die persnliche Vorsorgeplanung. Eine hohe Nachfrage besteht dem IMWF zufolge derzeit vor allem nach groflchigen Objekten mit erstklassiger Ausstattung und Top-Lage.

Nach Meinung der Census Grund GmbH & Co. KG bedeutet der Immobilienerwerb in der Tat handfeste Vorteile fr den Anleger, die im direkten Vergleich mit nicht-sachwertlichen Investitionsoptionen deutlich werden. Umso mehr erkennt man dies der Census Grund GmbH & Co. KG zufolge vor dem Hintergrund der aktuellen Inflationsgefahr. Der Grund: Immobilien bewahren in der Regel auf Jahrzehnte hinaus ihren Wert – selbst dann, wenn Geldvermgen durch eine tendenziell steigende Teuerungsrate bereits deutlich entwertet wurden. Damit eine Renditeimmobilie allerdings in Sachen langfristige Mieteinnahmen und Wertsteigerung nicht enttuscht, mssen vor dem Kauf einige elementare Voraussetzungen erfllt sein, so die Erfahrung der Census Grund GmbH & Co. KG. Entscheidend ist neben einer robusten Bausubstanz, einem realistischen Kaufpreis und einer modernen Ausstattung vor allem eine bevorzugte Lage. Diese Kriterien stellen auch in den kommenden Jahrzehnten eine bestmgliche Vermietbarkeit sicher. Metropolregionen bieten gegenber Kleinstdten oder lndlichen Gebieten klare Vorzge und sollten bei der Standortfrage entsprechend bercksichtigt werden, so die Erfahrung der Census Grund GmbH & Co. KG.

Chancenreich erscheinen nach Meinung der Census Grund GmbH & Co. KG aktuell vor allem Direktinvestitionen in Hauptstadtimmobilien. Fr ein Investment am Standort Berlin sprechen der Census Grund GmbH & Co. KG zufolge gleich mehrere berzeugende Grnde. So weisen die Mietspiegel fr Berliner City-Bezirke schon seit vielen Jahren eine eindeutig positive Tendenz aus, die selbst Trendmetropolen wie Dsseldorf und Mnchen in den Schatten stellt. Zugleich erscheint die Vermietbarkeit auch auf sehr lange Zeitrume hinaus gesichert, denn Berlin verzeichnet seit den Neunzigern einen erheblichen Zuzug aus dem In- und Ausland. Dies beweist nach Erfahrung der Census Grund GmbH & Co. KG auch die Leerstandsquote, die in einigen zentralen Berliner Lagen Werte erreicht, die weit unter dem Bundesdurchschnitt liegen. Im Ergebnis prsentiert sich der Immobilienstandort Berlin als erste Wahl fr renditeorientierte Anleger, die ihre Ruhestandsplanung auf eine solide Basis stellen wollen.
PRESSEKONTAKT
Census Grund GmbH & Co. KG
Herr Horst Bogatz
Heilbronner Straße 10
10711 Berlin
+49-30-76 880 700
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER BER DIE CENSUS GRUND GMBH & CO. KG UND HORST BOGATZ

Horst Bogatz und das Team der Firma Census Grund GmbH & Co. KG beraten zu allen Fragen rund um Immobilieninvestments und vermitteln Objekte gehobener Qualität direkt an private Anleger. Derzeitige Schwerpunkte der Beratungs- und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Census Grund GmbH & Co. KG
Heilbronner Strae 10
10711 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG