VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Service Kiosk IT Consulting GmbH
Pressemitteilung

Sicher und flexibel in die nächste Due Diligence: Virtuelle Datenräume von docurex.

(PM) , 09.09.2008 - „Ob Fusion, bernahme oder Joint Venture:
Jede Due Diligence ist in Ihrer Komplexitt einzigartig.“

Pressemitteilung von: Service Kiosk IT Consulting GmbH
Stuttgart, den 01. September 2008
Die Firma Service Kiosk IT Consulting GmbH mit Sitz in Stuttgart bietet unter dem Label „docurex“
hochsichere virtuelle Datenrume zur Bereitstellung vertraulicher Unterlagen im Zuge von Unternehmenstransaktionen an. Die vollstndig berarbeitete Version 2.0 wartet mit zahlreichen Innovationen auf.
Die Vorbereitungen einer Due Diligence whrend einer M&A-Transaktion unter Verwendung herkmmlicher physischer Datenrume ist ein sehr zeit- und kostenintensiver Vorgang. Dazu zhlen vor allem logistische, finanzielle und organisatorische Faktoren, wie z.B. die Identifikation geeigneter Kopierdienstleister, Reiseplanung, die Anmietung von Datenrumen und nicht zuletzt die Definition geeigneter Sicherheitsmanahmen.

Ein internetbasierter Datenraum wie docurex vereinfacht den Planungs- und Organisationsablauf aufwendiger Verkaufsprozesse und stellt vertrauliche Unternehmens-Dokumente unter Bercksichtigung hchster Sicherheitsstandards den Interessenten online zur Ansicht bereit. Durch die Zeit- und Standortunabhngigkeit des virtuellen Datenraums knnen Transaktionen beschleunigt und bliche Aufwendungen und Abwicklungskosten erheblich gesenkt werden.

Die Neuerungen der Version docurex 2.0 untersttzen und optimieren die reibungslose Durchfhrung von Unternehmenstransaktionen.
Hierbei wurde die Benutzeroberflche vollstndig neu konzipiert, um eine noch bessere und einfachere Bedienbarkeit zu gewhrleisten. Der docurex-secureViewer stellt als weitere neue Innovation die derzeit sicherste Technologie bereit, um vertrauliche Dokumente sicher ber das Internet verfgbar zu machen. So wird verhindert, dass eingesehene Dokumente unerlaubt heruntergeladen, ausgedruckt oder kopiert werden knnen. Die Kommunikationsanwendung „Q&A-Modul“ wurde optimiert, um Fragen potenzieller Kufer zu bestimmten Dokumenten und Ordnern noch strukturierter vornehmen zu knnen.
Weitere Entwicklungen sind zustzliche Module, wie z.B. das Einscannen der Dokumente direkt in den Datenraum oder das Importieren bereits vorhandener Ordner- und Datenstrukturen, sowie einen Datenimport aus Fremdsystem, wie z.B. SAP. Ein groes Plus dabei ist die individuelle Zusammenstellung einzelner Module fr einen auf die jeweilige Transaktion abgestimmten Datenraum.

Unter www.docurex.de knnen sich interessierte Unternehmen fr eine 10-tgige kostenlose Test-Nutzung der neu berarbeiteten Version 2.0 des docurex-Datenraums registrieren.

Pressekontakt:
Barbara Leopold
Service Kiosk IT Consulting GmbH
Hlderlinplatz 2B
70193 Stuttgart
Telefon +49 711 22 00 386
Telefax +49 711 22 00 385
info@docurex.de
www.docurex.de

www.docurex.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Service Kiosk IT Consulting GmbH
Hlderlinplatz 2b
70193 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG