VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BLAUPANTHER.de Einzelunternehmen
Pressemitteilung

Ganz Deutschland streitet über den (Nicht-) Raucherschutz - Machen wir uns lächerlich?

(PM) , 16.07.2008 - Ganz Deutschland streitet ber den (Nicht-) Raucherschutz. Doch wenn wir alle einmal ganz objektiv an die Sache rangehen und uns nicht davon leiten lassen, dass wir selbst (nicht) rauchen, msste uns dann nicht insgeheim klar werden, dass wir uns lcherlich machen?

Wir streiten darber, wie und wo geraucht werden darf, geraucht werden soll oder auch nicht. Sollen wir nicht eher darber reden, was das Rauchen wirklich bewirkt? Und zwar nachgewiesener Maen bei uns allen. Raucher, Nichraucher, Kinder, ja selbstverstndlich auch die Suglinge, die sich wahrlich nicht wehren knnen. Wir alle leiden unter dem Rauchen.

Vor allem die Rauchenden, die meisten von ihnen wrden es niemals zugeben, leiden selbst darunter. Und sei es "nur" in sofern, dass sie mit jedem Klimmstengel Ihre Sucht befriedigen. Noch schlimmer sind so genannte "Gelegenheitsraucher" oder "Genussraucher". Was ist denn hieran anders? Eben nichts, nein durch die "nur" 4-5 Zigarretten, die sie pro Monat rauchen, weil die Gelegenheit "gnstig" war oder weil sie gerade mal "genieen" wollten... Genau diese 4-5 Zigarretten sind bereits 4-5 Zigarretten zu viel!

Schtzungen zu Folge stirbt alle 10-15 Sekunden weltweit ein Mensch am Rauchen. Auch Passivraucher sind oft massiv betroffen!

Wenn Raucher "nur" 2 Schachteln pro Tag rauchen, dann geben sie hierfr im Monat zwischen 200 und 250 Euro aus. Das sind fast 3.000 Euro im Jahr! Und dann reden diese Menschen von hohen Benzinpreisen und zu hohen Lebensmittelpreisen!?

Zugegeben, diese Leute haben Recht, doch knnten sie fr diese "verrauchten" 3.000 Euro nicht locker Ihren Lebensmittelbedarf decken? 250 Euro mehr im Monat wrde locker den Lebensmittelbedarf einer 4-6 kpfigen Familie decken. Doch sie decken nur den Raucherbedarf einer einzigen Person!

Der einzige und beste Weg ein besseres und vor allem gesnderes Leben zu leben ist es, einfach mit dem Rauchen aufzuhren. Dann knnen einem die Diskussionen - sei es ber den (Nicht-) Raucherschutz, die erhhten Lebensmittelpreise etc., egal sein - denn man hat erst einmal nichts damit zu tun, kann frei entscheiden!

Aufhren ist einfach, man muss es nur wollen. BLAUPANTHER.de hilft dabei und gibt hochwertige Informationen zu diesem Thema:

Mehr Informationen unter www.blaupanther.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
BLAUPANTHER.de Einzelunternehmen
Lindenweg 13
66557 Illingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG