VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
jCOM1 AG
Pressemitteilung

jCOM1 und mercury business solutions geben Partnerschaft bekannt

(PM) , 08.07.2009 - Neue Wege fr Prozessmanagement in sterreich

Rohrbach, 08.07.2009. Ab sofort tritt mercury business solutions gmbh als Vertriebspartner von jCOM1 AG in sterreich auf. Die Unterzeichnung des Partnervertrages ist ein weiterer Schritt im Zuge der Internationalisierungsstrategie von jCOM1. mercury’s Geschftsfhrer Walter Holzer freut sich: „Fr unser noch junges Geschftsfeld sehen wir eine „rosige“ Zukunft, denn mit jCOM1 knnen wir unseren Kunden eine BPM-Lsung mit schnellem ROI und einer enormen Effizienzsteigerung bieten.“

Prozess-Optimierung fr alle Beteiligten
Viele Firmen sind jetzt mehr denn zuvor bemht, Kosten zu senken und die vorhandenen bzw. reduzierten Ressourcen mglichst effizient zu nutzen. Die Optimierung der Geschftsprozesse muss in den Mittelpunkt rcken. Und nach Meinung von jCOM1 mssen sich alle Mitarbeiter dessen bewusst sein. So verfolgt der BPM-Spezialist mit seinen Produkten einen ganzheitlichen Ansatz, der die Subjekte bzw. alle Prozessbeteiligten von Anfang an in die Prozessmodellierung involviert. Die jCOM1 BPM SUITE bietet eine einzigartige, flexible Lsung, die kostengnstig auch bei hufigen nderungen hohe Prozessqualitt garantiert.

Garantiert Compliance-konform
„Auch in sterreich wchst das Interesse an unserer BPM SUITE. Aus diesem Grund haben wir die Partnersuche intensiviert und mit mercury business solutions ein Team hoch qualifizierter und motivierter Mitarbeiter gewonnen. Walter Holzer, Geschftsfhrer bei mercury, ist ein am sterreichischen Markt und in unserer Zielgruppe bekannter und geschtzter Partner fr innovative Software-Lsungen“, konstatiert Herbert Kindermann, Vorstand Vertrieb bei jCOM1. „Viele Firmen setzen dort heute Tools zum Process Mapping und zur Prozessstrukturierung ein und konnten so bereits umfangreiche BPM-Erfahrung sammeln. Sie sind gut vorbereitet, um den eigentlichen Nutzen aus dem Prozessmanagement zu ziehen: Alle Mitarbeiter werden durch unser personalisiertes Prozessportal bei der Durchfhrung ihrer tglichen Arbeit untersttzt – und das unter Einhaltung der Governance- und Compliance-Vorgaben“, so Kindermann weiter.

Groer schnell realisierbarer Nutzen fr die Kunden
Viele Unternehmen, fr die jCOM1 bereits Projekte abgewickelt hat, sind bereits von den operativen Strken der BPM SUITE berzeugt, mit der sich ein schneller ROI realisieren lsst. Auch im internationalen Geschft liegen groe Potentiale. Nach ersten Erfolgen in Russland, Nahen Osten und Japan, mchte jCOM1 nun in Zusammenarbeit mit mercury auch den sterreichischen Markt erobern. Die Vorteile der BPM-Lsung sind schnell erkennbar:
• Einfachste Modellierung (nur 5 Symbole)
• Einfache Integration in die existierende IT (z.B. durch Mash Ups)
• Sofort ausfhrbare Workflows in individualisiertem Prozessportal, ohne Programmierung
• Prozessausfhrungen entsprechen den Regelungen (Compliance)
• Steigerung der Effektivitt und Effizienz
• Signifikante Kostenreduzierung

„Wir haben schon lnger mit dem Gedanken gespielt, das Thema Prozessmanagement in unser Lsungsportfolio aufzunehmen, haben jedoch einige Zeit mit der Partnersuche verbracht, weil wir unseren Kunden und Interessenten vllig neue Wege aufzeigen wollten. Wir sind berzeugt, mit jCOM1 eine einzigartige Lsung und auch einen verlsslichen Partner gefunden zu haben. Wir haben die BPM-Lsungen von jCOM1 bereits einigen unserer Kunden vorgestellt und die ersten Rckmeldungen waren durchwegs positiv“, besttigt Walter Holzer, Geschftsfhrer bei mercury business solutions.

ber mercury business solutions GmbH:
Die mercury business solutions GmbH wurde 2002 als Business Objects-Distributor fr sterreich gegrndet. Ursprnglich ausschlielich auf den reinen Lizenzvertrieb von Business Intelligence Lsungen fokussiert, hat mercury in den letzten Jahren nicht nur sein Lsungsportfolio in Richtung Performance- und Prozessmanagement erweitert. Auch die Bereiche Consulting und Dienstleistungen wurden verstrkt, um so seinen Kunden Gesamtlsungen vom mageschneiderten Lizenzangebot ber Implementierung bis zum Training und Support anbieten zu knnen. Mercury ist zudem „SAP BusinessObjects Partner des Jahres 2008“. Zu den Referenzen des Unternehmens gehren namhafte Unternehmen wie z.B. ARZ, BM.I, Mediaprint, mobilkom, OMV, BB, REWE sterreich, Sony, SPAR, oder Wienerberger.
Weitere ausfhrliche Informationen erhalten Sie unter www.mercury.at.

ber jCOM1 AG:
jCOM1 entwickelt eine innovative Business Process Management (BPM) SUITE, die auf der weltweit einzigartigen subjektorientierten Methode basiert. Im Mittelpunkt stehen die Prozessbeteiligten, die ihre Prozesse selbst vorantreiben und sie durchgngig vom Design bis zur Implementierung beschreiben, validieren (interaktiv testen) und in einem benutzerspezifischen Prozessportal sofort ausfhren. Dabei knnen die Prozesse auch in unterschiedliche IT-Plattformen integriert werden. Anfallende Neuerungen oder Verbesserungen sind im laufenden Prozess jederzeit und schnell realisierbar. Dies garantiert, dass bei erheblicher Zeit- und Kostenersparnis die Unternehmensstrategie Compliance-konform und realittsgetreu umgesetzt werden kann. Der subjektorientierte Ansatz kann somit Einsparungen in Millionenhhe erreichen.
Dr. Albert Fleischmann und Franz Bhm entwickelten 1998 die ersten Ideen fr eine Software-Lsung, die Unternehmensagilitt sicherstellt und den hohen Anforderungen an das sich stndig ndernde Geschftsprozessmanagement gerecht wird. Daraus entstand 2004 das Software-Unternehmen jCOM1 AG mit Sitz im bayerischen Rohrbach bei Pfaffenhofen an der Ilm, das die erste Version der subjektorientierten jCOM1 BPM SUITE auf den Markt brachte. Weitere ausfhrliche Informationen erhalten Sie unter www.jcom1.com.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
jCOM1 AG
Alexandra Gerrard
Lilienthalstraße 17
85296 Rohrbach
+49-8442-967830
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
jCOM1 AG
Lilienthalstrae 17
85296 Rohrbach
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG