VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
VISION Druckmedien
Pressemitteilung

Barrierefreiheit für alle!

(PM) , 07.03.2007 - Das World Wide Web ist lngst nicht mehr fr jeden zugnglich, denn sinnes- oder krperbehinderten Menschen ist oftmals der Zugang zu vielen Internetseiten verweigert, betont heute Reiner Bausch von VISION Druckmedien aus Stollberg. Bei der Gestaltung von Internetseiten wird hufig nicht bercksichtigt, dass viele Menschen krperlich eingeschrnkt sind und somit bestimmte Hrden, die durch Programmierungen entstehen knnen, von ihnen berwunden werden mssen um freien Zugang zu Informationen im Internet zu erhalten. Auch im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz, AGG 1, ist eine ungerechtfertigte Benachteiligung aus Grnden einer Behinderung, unzulssig. Das behindertengerechte Webdesign wird durch die BITV, Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung, geregelt. Hierbei wird im speziellen die Zugnglichkeit zu Webseiten durch Menschen mit Behinderungen gewhrleistet. Einige Anforderungen, die die BITV umfasst, sind: Fr jeden audio- oder visuellen Inhalt sind geeignete quivalente Inhalte bereitzustellen, die den gleichen Zweck oder die gleiche Funktion wie der originre Inhalt erfllen Markup-Sprachen (insbesondere HTML) und Stylesheets sind entsprechend ihrer Spezifikationen und formalen Definitionen zu verwenden Tabellen sind mittels der vorgesehenen Elemente der verwendeten Markup-Sprache zu beschreiben und in der Regel nur zur Darstellung tabellarischer Daten zu verwenden Internetangebote sind so zu gestalten, dass Funktionen unabhngig vom Eingabegert oder Ausgabegert nutzbar sind Die zur Erstellung des Internetangebots verwendeten Technologien sollen ffentlich zugnglich und vollstndig dokumentiert sein, wie zum Beispiel die vom World Wide Web Consortium entwickelten Technologien Navigationsmechanismen sind bersichtlich und schlssig zu gestalten (1) Aus diesem Grund entspricht die Homepage von VISION Druckmedien den W3C-Normen und ist CSS validiert. Somit stellt dieser Internetauftritt keine Barriere mehr fr sinnes- und krperbehinderte Menschen dar, so abschlieend Bausch. Weiter Informationen erhalten Sie unter www.vision-druckmedien.de. Redaktion: Vera Rickmann Quelle: (1)Barrierefreies Webdesign, ein behindertengerechtes Internet gestalten, www.barrierefreies-webdesign.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
VISION Druckmedien
Schomet 1
52223 Stolberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG