VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GlobalCom PR-Network GmbH
Pressemitteilung

YouTube Talks the Talk, Spymac Walks the Walk

(PM) , 08.05.2007 - Spymac hat seit dem Start im Januar ber US$350.000 an die kreativsten und beliebtesten User ausgezahlt – hier entscheidet die Community New York/Munich, 08. Mai 2007 – Spymac, die erste internationale Web 2.0 Community, die ihre Einnahmen mit kreativen Usern teilt, hat seit ihrem Launch im Januar 2007 ber US$350.000 an User ausgezahlt. Auch andere Portale haben begonnen Revenue-Sharing-Modelle zu testen. Das Besondere bei Spymac: hier entscheiden die User, wer den Lwenanteil der wchentlichen und monatlichen Auszahlungen erhlt. Jeder, der selbstproduzierte Videos, Bilder oder Songs auf Spymac stellt, hat die Chance Geld zu verdienen. “Es ist wie ein tglicher und monatlicher Wettbewerb fr kreative Leute, die Spa daran haben, Videos zu drehen, Songs aufzunehmen und Bilder zu machen“, erklrt Kevin April, CTO und Mitbegrnder von Spymac. Das heit jeder, der eine Kamera, ein Aufnahmegert und einen Computer hat, kann mitmachen und mit seinen kreativen Beitrgen Geld verdienen. Die Gewinner mssen nicht bereits etablierte Internet-Stars sein. Wer gewinnt, entscheiden hier die User, nicht das Unternehmen, das Marketing-Team oder die Werbetrger. Spymac’s Revenue-Sharing-Modell gewinnt immer mehr kreative Kpfe. Darunter auch professionelle oder angehenden Filmemacher, Komiker, Snger und Knstler – die Videos, Bilder oder Songs auf Spymac verffentlichen, die Plattform fr Networking und Eigenmarketing nutzen und per Video-Chat mit Freunden, Usern und potenziellen Fans auf der ganzen Welt sprechen. “Die User haben angefangen sich zu fragen, warum bisher nur die Portale an ihren Beitrgen verdienen”, ergnzt Holger Ehlis, der deutsche Grnder und CEO von Spymac. “Im Gegensatz zu anderen Portalen ist Spymac von Anfang mit einem Fokus auf kreativen, selbstproduzierten Content aufgebaut worden. Wir teilen jeden Tag unsere Einnahmen mit den Usern, die Spymac mit ihren Beitrgen zu etwas Besonderem machen und uns von anderen Web 2.0 Communities unterscheiden.“ ber Spymac Auf www.spymac.com knnen Mitglieder Video-chatten, Musik, Videos und Bilder hochladen. Das Portal ist in 18 Sprachen verfgbar, darunter Englisch, Franzsisch, Spanisch, Deutsch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch und Russisch. Nach dem Start der neuen Community Anfang 2007 hat Spymac bereits ber eine Million registrierter Nutzer. Spymac Network Inc. hat Niederlassungen in den USA, Kanada und Deutschland. Hinter der Community stehen CEO Holger Ehlis aus Deutschland und CTO Kevin April, USA, die Spymac Classic 2001 als erfolgreiche Mac-Community grndeten. Spymac Pressestelle: GlobalCom PR-Network Wibke Sonderkamp / Nina Bock wibke@gcpr.net / nina@gcpr.net +49-89-360363-40
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
GlobalCom PR-Network GmbH
Mnchener Str. 14
85748 Garching bei Mnchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG