VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Vorsicht: Angebliche Mahn-E-Mails von RA Olaf Tank enthalten Trojaner !

(PM) , 12.04.2007 - (DCRS/ME) Die letzten Tage erhielten viele Internetuser angebliche Mahnscheiben mit Absender eines Osnabrcker Rechtsanwalts mit dem Namen Olaf Tank. Unabhngig jedoch von diesen Spammails, mit denen besagter Anwalt wohl nichts zu tun hat, ist RA Olaf Tank im Internet kein Unbekannter und offenbar mit uerster Vorsicht zu genieen! Als erstes sei jedoch zu beachten, dass User, die eine der besagten E-mails erhalten, diese sofort lschen sollten. Keinesfalls sollte die anliegende PDF-Datei geffnet werden. In dieser ist nmlich ein Trojaner versteckt. Allem Anschein nach, hat Rechtsanwalt Olaf Tank zwar mit diesen Spammails nichts zu tun, jedoch gibt es einige andere Dinge ber diesen Anwalt zu berichten, welche man nicht ignorieren sollte: Wenn man nmlich von besagtem Anwalt keine Spammail, sondern einen realen Brief oder gar einen gerichtlichen Mahnbescheid erhlt, sollte man sich umgehend mit einem Anwalt beraten. Bei unrechtmiger Forderung sollte man Strafanzeige wegen Betrugs erstatten, was kostenlos bei jeder Polizeidienststelle mglich ist. Nach Auskunft der Rechtsanwaltskammer Oldenburg, laufen bereits mehrere Verfahren gegen den genannten Rechtsanwalt sowie dessen Auftraggeber, die Andreas und Manuel Schmidtlein GbR. Die Andreas und Manuel Schmidtlein GbR ist im Internet hinreichend dafr bekannt, ominse Abos zu "verkaufen" bzw. anschlieend vllig ahnungslose Menschen mit Hilfe ihres Rechtsanwaltes Olaf Tank dazu zu ntigen, von ihr ... weiter geht’s unter www.dcrs.de/news/691/69.html
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG