VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Info inForm Karin Wylicil
Pressemitteilung

Die Torschenke in Zons entdeckt Betrugsmasche - weihnachtliche Vorfreude trotzdem ungetrübt

(PM) , 15.12.2006 - Eine bisher nur in Frankreich und Spanien bekannte Betrugsform, die von der Elfenbeinkste ausgeht, macht sich nun auch in Deutschland breit. Dies erkannte Carla Juch von der Torschenke, als sie eine merkwrdig anmutende Buchungsanfrage fr ihren historischen Weinkeller erhielt. Hierbei handelt es sich um die Summe von 8.000 €, die zur Anmietung der Rumlichkeiten und fr Cocktailempfang und Dinner geboten werden. Gleichzeitig bittet der angebliche Kunde, der sich Marc Roser nennt, fr ihn Mobiltelefone als Geschenk fr Mitarbeiter zu kaufen und mit Kreditkarte zu bezahlen. Dabei gibt er eine geflschte Kreditkartennummer an. Carla Juch fand bei ihren Recherchen im Internet Diskussionen von Gastronomen ber jenen Marc Roser, die vor ihm warnten. Das Landeskriminalamt NRW besttigt diesen Verdacht und wird in Krze eine Vorsorgewarnung herausgeben, da die Torschenke in Zons die erste ihnen bekannte rtlichkeit in Deutschland ist. Juch warnt: „Falls jemand eine solche Email bekommen sollte, ist auf keinen Fall zu antworten, weil der Betrger sonst Interesse wittert und mit weiterer Belstigung per Email zu rechnen ist. Wir haben ja noch mal Glck gehabt!!“ Unbeeindruckt davon geht es in Zons nun weiter im Endspurt des vorweihnachtlichen Spektakels. Die Torschenke ffnet ihre Pforten am Samstag, 16.12.2006, Sonntag, 17.12.2006 und Donnerstag, 21.12.2006, jeweils ab 15 Uhr. Am Samstag und Sonntag findet noch der mittelalterliche Weihnachtsmarkt im Schlosshof von Schloss Friedestrom statt. Hier lohnt sich ein Besuch, um die lebendige Weihnachtskrippe zu bestaunen, die dieses Jahr berall groe Beachtung findet: die Weihnachtsgeschichte wird nachgespielt – Dauer ca. 1,5 Stunden. Zum Ausruhen nach so viel Weihnachtstrubel und zum Ausklang eines Adventsbummels ist ein Glschen Wein in der historischen Torschenke von Zons genau das Richtige. Ausblick auf 2007: Feste ffnungszeiten in der Torschenke. Neue generelle ffnungszeiten im neuen Jahr: Jeden Mittwoch und Samstag ab 17Uhr, Sonntags ab 15Uhr. Wein und Vesperplatte locken! Kinderbetreuung zu allen Terminen bis 19Uhr.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Info inForm Karin Wylicil
Schwarzburge Str.10
10249 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG