VOLLTEXTSUCHE
News, 05.04.2006
Bildung und Beruf
Personalchefs achten bei Bewerbern auf nebenberufliche Weiterbildung
Wie bewerten Personalverantwortliche in mittleren und größeren Unternehmen die privaten Weiterbildungsbestrebungen von Bewerbern? Ergebnisse einer forsa-Studie.
Zu dieser Frage wurden Anfang Februar 300 Personalentscheider in deutschen Unternehmen ab einer Gre von 150 Mitarbeitern befragt. Eine forsa-Studie im Auftrag des ILS in deutschen Unternehmen besttigt die hohe Bedeutung des privaten Engagements in punkto Fortbildung. Fernunterricht wird von Personalentscheidern dabei als ideale Lernmethode fr Berufsttige bewertet.

Die Ergebnisse: ber die Hlfte aller Personalchefs achtet bei der Bewerberauswahl insbesondere auf den Nachweis nebenberuflicher Weiterbildung. Lediglich fr zehn Prozent sind die Fortbildungen der Bewerber eher unwichtig. Personalverantwortliche in Firmen bis 300 Mitarbeiter beurteilen das brigens genauso wie ihre Kollegen in greren Unternehmen.

Die Qualitt einer Weiterbildung hngt fr 91 Prozent der Personalchefs vorrangig davon ab, ob das erworbene Fachwissen zum Stellenprofil passt. Wichtig ist fr 77 Prozent der Personalverantwortlichen auerdem, dass die Bewerber ihre Fortbildungen mit einem Abschluss belegen knnen - unabhngig davon, ob privat oder staatlich/ffentlich-rechtlich. Mehr als die Hlfte der Personalentscheider achtet darauf, ob das Institut, an dem der Abschluss erworben wurde, ihnen bekannt ist.

Auerdem: 83 Prozent aller Personalchefs halten Fernlehrgnge aufgrund der hohen Flexibilitt der Lernzeiten fr ideal zur Fortbildung von Berufsttigen. Laut forsa-Studie sehen 90 Prozent der Personalchefs die Absolventen von Fernlehrgngen zudem als besonders eigenmotiviert, zielstrebig und selbststndig an. ber 80 Prozent bescheinigen ihnen eine groe Flexibilitt und ein gutes analytisches Denkvermgen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quelle/ Urheber dieses Beitrages:

Haufe-Akademie.de
Haufe Akademie GmbH
zur Studie
ZUM AUTOR
ber Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG
Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG
Hindenburgstraße 64
79102 Freiburg

+0761-3683-0
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG