VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
leanpress, Rolf E. Sprengel
Pressemitteilung

Schwimmbadbau leicht gemacht

(PM) , 13.05.2009 - GFK-Becken werden immer beliebter

(leanpress) WETTERSCHEIDT. Der Bau eines Schwimmbades gestaltete sich bislang relativ aufwendig und bestand aus vielen Arbeitsschritten. Das ist nun Geschichte. Modernste Kunststofftechnologie ermglicht nun den unkomplizierten Aufbau selbst groer Schwimmanlagen aus einem Stck. Der Clou dabei: Wer sich seinen Schwimmbadtraum komplett von Vater Staat finanzieren lassen mchte, der kombiniert den Schwimmbadbau geschickt mit Solartechnologie. Kompetente Beratung und Verkauf findet sich im Internet unter: www.schwimmbadshop.com .

Glasfaserverstrkte Komposit-Beckenkonstruktionen ermglichen den einfachen Bau des eignen Schwimmbades. Die Grundmaterialien wurden speziell fr die schwimmbadtechnische Anwendung produziert und werden bestndig auf die Qualittsmerkmale in der Serienproduktion berprft. Die von Schwimmbadtechnik Hirschfeld vertriebenen GFK-Becken sind komplett handlaminiert, was die Beckenkrper auerordentlich solide, flexibel und vollkommen Dicht werden lsst.

Die Schalenstruktur der Becken besteht aus sieben Einzelschichten, wobei die Bodenkonstruktion selbst bei der einfachsten Ausfhrung stets wrmeisoliert ist. Als Dmmstoff dient hier ein speziell entwickeltes Polyurethan Kernmaterial. Oberflchen, die mit dem Wasser direkt in Berhrung kommen, sind durch eine doppelte Schicht Gelcoat gleich zweifach geschtzt. Die uere, transparente Schicht, ist eine harte Schutzbeschichtung, die auch die Farbpigmente tragende, innere Schicht von schdlichen chemischen und physischen Einwirkungen schtzt. Auf diese Weise ist das Becken auch gegen Osmose und Ausbleichen bestens geschtzt und entspricht den hchsten Qualittsanforderungen.

Die mechanischen Eigenschaften Schwimmbecken werden durch einen unter dem Beckenrand eingebauten Stahl Quadratprofilkranz erhht, der auer der Versteifung auch den Kraneinhub des Beckens erleichtert. Um die Biegefestigkeit der Beckenwand weiter zu steigern, sind die Wandkonstruktionen mit periodisch wiederholenden Versteifungsrippen in vertikaler Richtung versehen. Jedes Schwimmbecken verfgt so, mit eleganter Formgebung, ber eine sorgfltig gebaute Struktur, die den einfachen Einbau und eine lange Lebensdauer gewhrleistet.

Schwimmbadtechnik Hirschfeld, als Spezialist fr Schwimmbadzubehr, vermittelt neben den reichhaltigen auch die Erstellung von geeigneten Schwimmbadberdachungen, Filtersystemen und das komplette Energie-Management.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
leanpress, Rolf E. Sprengel
Marmer Weg 37
56470 Bad Marienberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG