VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Pressemitteilung

„Schule + Familie“-Umfrage: Eltern sagen: Ferien sind zum Erholen da

(PM) , 20.08.2008 - Nur jedes fnfte Kind muss in den Schulferien bffeln

In den groen Sommerferien drfen die meisten Schler spielen, Spa haben und sich vom Schulstress erholen. Denn 81 Prozent der Eltern sagen, dass ihre Kinder in den Ferien nicht oder nur sehr wenig lernen mssen. Das ergab jetzt eine Online-Umfrage der Zeitschrift „Schule + Familie“.

Auf die Frage „Muss Ihr Kind in den Ferien lernen?“ antworteten 44 Prozent der befragten Eltern mit nein. Ferien seien schlielich zum Erholen da. Nur sehr wenig fr die Schule ben 37 Prozent. Regelmig pauken und wiederholen mssen lediglich 19 Prozent der Kinder.

An der Online-Umfrage auf hrrp://www.schule-und-familie.de haben sich 1050 Eltern beteiligt. Die aktuelle Ausgabe von „Schule + Familie“ hat den Themenschwerpunkt „Guter Start ins neue Schuljahr“. Das Magazin aus dem Nrnberger Sailer Verlag fr Eltern von Grundschlern ist ab sofort fr 3,60 Euro am Kiosk erhltlich.

Kontakt und Bildmaterial:
Nicole Brunner
Tel.: 0821 / 70 04 – 55 57
E-Mail: nicole.brunner@weltbild.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Steinerne Furt
86167 Augsburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG