VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Schiffahrt doch nicht so sicher, wie stets behauptet

(PM) , 24.05.2007 - (DCRS/IH) Bislang hielt man Erzhlung von gigantischen Rieenwellen stets fr Humbug und Seemansgarn, doch neueste, wissenschaftliche Messungen und Aufzeichnung scheinen das in der nautischen Sprache als „Kaventsmann“ Phnomen der Rieenwellen zu besttigen. Seefahrer unterscheiden drei Arten dieser Killerwellen. Eine Art und die meist besagte ist der Kaventsmann. Eine ungeheuer dicke Welle, die groe Tanker oder Kontainerschiffe herumwirbelt und seitlich zum Kentern bringt. Eine weitere Art der Rieenwellen sind „die drei Schwestern“, drei schnell hintereinander folgende Rieenwellen, denen ein Schiff nicht entkommen kann. Die gefhrlichste Art der Rieenwellen ist die „weie Wand“, eine sehr steile Welle, deren Kamm sich bereits berschlgt und die Gischt von dort sprht. Ein Seemann verglich diese Art der Welle einmal mit den berhmten Klippen von Dover. Diese Welle wird zwischen dreisig und fnzig Meter hoch und entwickelt eine ungeheure Schlagkraft, wenn sie auf einen Gegenstand trifft. Sie zerschlgt z.B Brckenfenster von Kreuzfahrtschiffen oder anderen Ozeanrieen. Durchschnittlich sinken zwei groe Schiffe ... weiter geht’s unter www.dcrs.de/news/929/69.html
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG