VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
conovo media GmbH
Pressemitteilung

Saturnblei auf der „Denkmal 2006“ - Praxis trifft Know-how

(PM) , 11.09.2006 - Kln, 11. September 2006 – Denkmalschutz gehrt zu den am strksten wachsenden Bereichen der Baubranche. Immer mehr alte Gebude werden liebevoll und originalgetreu restauriert. Dieser Trend spiegelt sich auch in den Besucherzahlen einschlgiger Messen wider. Zum europaweit grten Branchentreff, der „Denkmal“, kamen zur letzten Auflage 2004 rund 15.000 Besucher aus 46 Lndern nach Leipzig. Erstmalig prsentiert sich dieses Jahr auch die Gtegemeinschaft Bleihalbzeug e.V. vom 25. bis zum 28. Oktober auf dem Messegelnde Leipzig. Fr kaum einen Werkstoff bieten Praxis-Vorfhrung auf der Messe sich so vielfltige Anwendungen im Denkmalschutz von Dchern und Fassaden wie fr Walzblei. Auf der „Denkmal 2006“ ergnzt die Gtegemeinschaft Bleihalbzeug e.V. das umfangreiche Vortragsprogramm im zentralen Forum um spannende Praxisvorfhrungen zur Handhabung von Saturnblei im Denkmalschutz. Dabei werden auch Techniken zum Einsatz von ergnzenden Produkten wie Bleiwolle und Patinierl vorgestellt. Mit den richtigen Kenntnissen lsst sich das Baumetall leicht fr An- und Abschlsse verwenden. Die Verlegung auf ganzen Dchern und Fassaden hingegen erfordert Fachkenntnisse, die auf von der Gtegemeinschaft organisierten Praxis-Schulungen erlernt werden knnen. Interessierte Handwerker erhalten die Mglichkeit, sich direkt am Stand ber die weiterbildenden Schulungen der Gtegemeinschaft zu informieren. „Wir sehen die Messe als Mglichkeit, den guten Kontakt zu Handwerkern und Denkmalschtzern weiter zu vertiefen“, betont Frank Khler, geschftsfhrender Vorstand der Gtegemeinschaft. Denkmalschtzer und Handwerker vertrauen mit Walzblei auf einen langlebigen, wirtschaftlichen und sicheren Werkstoff, der sich seit Jahrhunderten auf historischen Gebuden bewhrt. Das Gtesiegel Saturnblei garantiert hchste Qualittsanforder-ungen an Materialeigenschaften, Anwendungssicherheit und Umweltaspekte. Durch seine lange Tradition ber alle Bauepochen hinweg erhlt das Baumetall den ursprnglichen Charakter von Gebuden und garantiert zudem eine moderne Funktionalitt.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
conovo media GmbH
Kolumbastr. 5
50667 Kln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG