VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SCHICKLER Unternehmensberatung GmbH
Pressemitteilung

SCHICKLER Medienstudie – Wohin entwickeln sich die Verlagsorganisationen?

Die Medienkrise ist allgegenwärtig, Anzeigenumsätze brechen ein und Auflagen sinken. Auch wenn die Konjunktur sich erholt, der Trend bleibt ungewiss. Es bleibt die Frage, wie sich der Strukturwandel in den Medien auf Verlagsorganisationen auswirkt.
(PM) Hamburg, 29.06.2010 - Die Medienkrise ist allgegenwrtig, Anzeigenumstze brechen ein und Auflagen sinken. Auch wenn die Konjunktur sich erholt, der Trend bleibt ungewiss. Es bleibt die Frage, wie sich der Strukturwandel in den Medien auf die Verlagsorganisationen auswirkt.
Um diese Frage zu beantworten, befragte die SCHICKLER Unternehmensberatung die Top-Entscheider der deutschen Verlage. berraschend einheitlich erwiesen sich deren Ein-schtzungen fr die Zukunft. ber 70% der Vorstnde und Geschftsfhrer erwarten weiter sinkende Auflagen, dauerhaft niedrigere Anzeigenerlse und deutlich niedrigere Umsatzrenditen.

Trotz dieser dsteren Markteinschtzung erwarten die Top-Entscheider der Verlage keine radikalen Struktur- und Organisationsvernderungen. Obwohl neue Geschftsmodelle fehlen, um die erwarteten Umsatzlcken zu schlieen, planen die Vorstnde und Geschftsfhrer der Verlage keine radikalen Restrukturierungen. Weitere interessante Ergebnisse finden Sie in der SCHICKLER-Strategiestudie, die Verlage kostenfrei auf der Unternehmens-Website www.schickler.de anfordern knnen.
PRESSEKONTAKT
SCHICKLER Unternehmensberatung GmbH
Frau Beatrice Martini
Große Bäckerstraße 10
20095 Hamburg
+49-40-3766500
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER SCHICKLER UNTERNEHMENSBERATUNG

Die SCHICKLER Unternehmensberatung hat sich auf die Beratung von Medienunternehmen spezialisiert. Zu den Kunden der SCHICKLER Unternehmensbeartung zählen mehr als 150 Verlage, Onlineunternehmen, Radiosender und TV-Stationen. Die SCHICKLER ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SCHICKLER Unternehmensberatung GmbH
Groe Bckerstrae 10
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG