VOLLTEXTSUCHE
Corporate Showroom
Pressefach
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan Bartholl Mnster Anwalt
Pressefach/Pressearchiv
PRESSEMITTEILUNGEN

12.04.2013, 12:47
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Oman Air erklrt Anfechtung von gltigen Online Flugbuchungen
Oman Air erklärt Anfechtung von gültigen Online Flugbuchungen
Flugpassagiere, die Flugtickets bei der Oman Air über Flugvermittlungsportale wie EBookers oder Expedia buchten, erhielten eine Nachricht, dass die Flugbuchungen wegen ...
zur Pressemitteilung
28.01.2012, 13:05
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Spanair stellt Flugbetrieb wegen massiver Finanzprobleme mit sofortiger Wirkung ein
Spanair stellt Flugbetrieb wegen massiver Finanzprobleme mit sofortiger Wirkung ein
Die spanische Fluggesellschaft Spanair S.A. hat mit sofortiger Wirkung den gesamten Flugbetrieb eingestellt ++ Fluggäste haben Ansprüche auf kostenfreie Umbuchung, ...
zur Pressemitteilung
30.11.2011, 13:17
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Rechtsanwaltskosten bei Gepckversptung oder Flugversptung steuerlich absetzen
Rechtsanwaltskosten bei Gepäckverspätung oder Flugverspätung steuerlich absetzen
Grundsatzentscheidung des Bundesfinanzhofes zur Absetzbarkeit von Rechtsanwaltskosten. ... Für Betroffene eines Gepäckschadens (Beschädigung des Reisegepäcks), einer ...
zur Pressemitteilung
30.11.2011, 13:14
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Die Berechnung wichtiger Fristen im Reiserecht, europischen Flugrecht und Gepckrecht
Die Berechnung wichtiger Fristen im Reiserecht, europäischen Flugrecht und Gepäckrecht
Besondere Verjährungsfristen, Anzeigefristen und Ausschlussfristen. ... Die im deutschen und europäischen Recht kodifizierten Ansprüche von Fluggästen und Reisenden sind ...
zur Pressemitteilung
29.10.2010, 12:46
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Hhere gesetzliche Erstattungsbetrge fr Gepckverptungen, Gepckschden und Flugversptungen
Höhere gesetzliche Erstattungsbeträge für Gepäckverpätungen, Gepäckschäden und Flugverspätungen
Die Haftungshöchstgrenzen für Schäden aus einer Flugverspätung oder dem verspäteten Gepäcktransport, für Gepäckschäden und für Personenschäden, die auf das ...
zur Pressemitteilung
29.10.2010, 12:44
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

EuGH besttigt Haftungshchstbetrge fr Gepckschden und Gepckverlust
EuGH bestätigt Haftungshöchstbeträge für Gepäckschäden und Gepäckverlust
Der Europäische Gerichtshof hat mit Urteil in der Rechtssache des Fluggastes Axel Walz gegen die spanische Fluggesellschaft Clickair entschieden, dass die ...
zur Pressemitteilung
29.10.2010, 12:41
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Neue Flugsteuer und Luftverkehrsteuer in Deutschland und Rckerstattungsansprche von Flugpassagieren
Neue Flugsteuer und Luftverkehrsteuer in Deutschland und Rückerstattungsansprüche von Flugpassagieren
Die am 28.10.2010 vom Bundestag beschlossene Flugticket-Steuer wird je nach Entfernung der Flugstrecke zum Zielflughafen unabhängig von der Buchungsklasse für alle aus ...
zur Pressemitteilung
18.02.2010, 12:06
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Bundesverwaltungsamt muss in BAFG-Angelegenheit fr Rechtsanwaltskosten aufkommen
Bundesverwaltungsamt muss in BAFöG-Angelegenheit für Rechtsanwaltskosten aufkommen
Das OVG Münster lehnt durch Beschluss des 2. Senates vom 10.02.2010 die Berufung des Bundesverwaltungsamtes gegen das Urteil des VG Köln vom 04.12.2008 (Az: 26 K 3769/08) ...
zur Pressemitteilung
20.10.2009, 14:38
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

Sanktionen gegen Fluggesellschaften wegen undurchsichtiger Preiswerbung bei Flugbuchungen
Sanktionen gegen Fluggesellschaften wegen undurchsichtiger Preiswerbung bei Flugbuchungen
Die Unsitten und Gebaren vieler Fluggesellschaften sind seit November 2008 in Europa verboten. ... Ein Fluggast, der einen Flug bucht, hat nicht nur einen Anspruch auf ...
zur Pressemitteilung
20.10.2009, 14:36
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan ...

BGH verbietet unzulssige Klauseln ber Gebhren der Fluggesellschaft Germanwings
BGH verbietet unzulässige Klauseln über Gebühren der Fluggesellschaft Germanwings
Fluggesellschaften belasten ihre Fluggäste mit einem bunten Strauß diverser Gebühren und Entgelte. Dass die erhobenen Gebühren häufig rechtswidrig und unzulässig sind, ...
zur Pressemitteilung
SEITE 1 2 3 4  
DRUCKEN
| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
CORPORATE SHOWROOM
Rechtsanwaltskanzlei Bartholl - Rechtsanwalt Jan Bartholl Mnster Anwalt
Badestr. 17
48149 Mnster
+49-1803-505415365249
Anzeige
Anzeige
© novo per motio KG