VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
pressedienst-fahrrad
Pressemitteilung

Radvent, Radvent, ein Standlicht brennt!

(PM) , 13.11.2008 - Weihnachtsgeschenke fr Radler

[pd-f] Manche Freunde und Verwandte lassen sich einfach beschenken: Opa Walter sammelt Single Malt-Whisky und Nicole braucht einen neuen PC. Aber was machen mit den weniger leicht zu Beschenkenden? Sind diese fter mit dem Rad unterwegs? Umso besser: Hier finden Sie das passende Geschenk.

Ungewhnlich ntzlich im Alltag:
Sicherheit unter den Baum! – Gleich drei Fliegen schlgt Abus (www.abus.de) mit dem Helm Urban I (59,95 Euro): Die Sicherheit eines Allround-Helms gepaart mit integriertem Rcklicht. Durch das ZoomLite genannte Verstellsystem lsst sich Urban I einfach und perfekt auf den Kopf abstimmen und grenzt sich auerdem optisch deutlich von seinen sportiven Artgenossen ab.

Flaschengeist erfllt Radlerwnsche – Mit der Trinkflasche Nanogelite ist dem italienischen Hersteller Elite (www.elite-it.com) die Erfllung saisonaler Radlerwnsche gelungen: Durch Nanogel, dem besten und leichtesten festen Isoliermaterial, hlt die Squeeze-Flasche fr 18,50 Euro Getrnke winters warm und sommers khl. Das richtige Geschenk also zu jeder Jahreszeit!

Ntzlicher und schicker Begleiter im Alltag – Winora (www.winora.de) schafft den Spagat zwischen Retro-Design und moderner Technik. Das neue Modell Renaissance (549 Euro) ist ein echter Hingucker und berzeugt durch sein Sicherheitspaket: zwei V-Bremsen und Sorglos-Lichtanlage (Nabendynamo, Standlicht usw.) sowie 7-Gang-Nabenschaltung (Shimano Nexus).

Pannenhilfe? Geschenkt! – Jeder Radler kennt das: Die Sonntagstour oder der knappe Termin fallen einem Plattfu zum Opfer. Das muss nicht sein: Mit dem kleinen Flickzeug von Rema TipTop (www.rema-tiptop.de) ist der Schlauch im Handumdrehen geflickt und weiter geht's! 4 Euro fr die nostalgische Blechbox ermglichen ein Geschenk, das im Preis-Stil-Verhltnis schlicht topp ist!

Darf's exklusiv und leicht sein? - Ein feines Geschenk kommt aus der Schweiz: MTB Cycletech (www.velo.com) limitiert sein von der Modewelt inspiriertes Stadtrad Paris auf 50 Stck je Farbe – momentan erhltlich: Crystal Pink und White. Mit 24 Gngen, Stnder, Gepcktrger und Schutzblechen kommt das Paris auf gerade mal 12,7 kg. Und das bei einem Preis von 699 Euro.

Der Lieblingssessel fr unterwegs! – Glckliches Radeln steht und fllt mit dem Ges. Nach den unterschiedlichen anatomischen Anforderungen der Geschlechter konzipierte der italienische Sattel-Spezialist Selle Royal (www.selleroyal.com) die neue Sattel-Linie Ergogel. Ab 54,90 Euro gibt’s hier fr drei Radler-Kategorien (athletisch, moderat und relaxed) das passende Geschenk.

Hat Knecht Ruprecht auf seinem Lastenrad: Den meisten Lenkern mangelt es an verschiedenen Griffpositionen. Beim Mountainbike helfen hier Bar Ends. Lenkerspezialist Humpert (www.humpert.com) hat nun winkelverstellbare „Hrnchen“ entwickelt. Die Bar Ends EVO 1 eignen sich dank Verstellbereich von 15 fr jeden Lenker und mit einem Preis von 25,90 Euro fr jedes Weihnachtsbudget.

Ihr Kinderlein, kommet!
Was schenkt man kleinen Piraten? – Aktuell steht das bekannte Kinderbuch um den kleinen Piraten „Capt'n Sharky“ bei vielen Kindern weit oben auf der Wunschliste. Der Kinderfahrzeug-Hersteller PUKY (www.puky.de) bietet exklusiv eine ganze „Capt'n Sharky“-Kollektion fr kleine Piraten an: Rutscher, Dreirad, Roller, Laufrad und Spielfahrrad – da findet jeder Milchbart seine Schatzinsel unter der Weihnachtspalme (ab 65,99 Euro).

Sind die Lichtlein angezndet – Der Nachwuchs wird sicher im Kinderanhnger durch die Stadt kutschiert? Lblich! Leider aber verdeckt der Trailer die Rckleuchte des Zug-Rades samt Standlicht? Beleuchtungshersteller Busch und Mller (www.bumm.de) hilft mit „Trailermatic“: Der Strom vom Rcklicht wird auf den Hnger umgeleitet (21,90 Euro).

Leise rieselt der Schnee ... – Fallende Bltter, Regen, Schnee – Schutz fr den geparkten Kinderanhnger bietet die neue wetterfeste Faltgarage fr alle Kinderanhnger von Croozer (www.croozer.de) und Chariot (www.chariot.de). Die universelle Wetterschutz fr 29,95 Euro ist also eine pfiffiges Geschenk fr die mobile Familie.

Cool und alltagssicher? Doch, das geht! – Angehende Teenager wnschen sich ein „stylisches“ Rad – Eltern haben bei einem reinen Mountainbike leichte Bauchschmerzen? Beides verstndlich! Der Kompromiss kommt von Hercules: das Jugendrad „Robo 2.4/3“. Der leichte Alu-Rahmen mit MTB-Optik (33cm Rahmenhhe) sorgt fr frhen Einstieg – die 24“-Bereifung fr lange Nutzbarkeit. Inklusive Lichtanlage, Federgabel und drei Bremsen ab 349 Euro.

Geschenke fr die holde Damenwelt
Der Liebsten einen schicken Flitzer schenken? – Der US-Hersteller Felt (www.sportimport.de) bietet die dritte Saison seiner Damen-Rennrad-Linie ZW (Fit Woman) mit vielen Optimierungen an. Ein Hingucker mit leichter Kontrollierbarkeit und bestens individuell einstellbar – der neue Flitzer wartet nur auf die kommende Saison und den gemeinsamen Ausflug (ab 1299 Euro).

Zwei auf einem Ross! – Wer bei Touren zu zweit die Leistungsunterschiede frchtet, der sollte der Liebsten und sich ein Tandem schenken. Alltagsradler greifen zum Stadttandem vom Hersteller Croozer (ab 1.399 Euro, www.croozer.de), ambitioniert-sportliche Paare schielen zum US-Hersteller Santana (www.santana-tandem.com), denn der bietet alles, was zwei Herzen zum rasanten Gleichschlag bringt: Renn-, Mountainbike- und Reisetandems kosten ab ca. 3.800 Euro.

Einsteigerinnen-Mountainbike – Deine Freundin hat sich verdchtig oft ber deine letzten MTB-Touren erkundigt? Pssst, das war ein Tipp: Sie braucht ein Mountainbike! Hersteller Hai Bike (www.haibike.de) bietet den Einstieg. Das „Hai Life SL“ in schickem Wei hat fr 499 Euro alles, was sie braucht: einen leichten Aluminium-Rahmen, 24 Gnge von Shimano, eine blockierbare Federgabel und nicht zuletzt ein ganzes Stck mehr Gemeinsamkeit.

Zeit fr Sorglosigkeit im Alltag? – Fr die Frau von Welt auf der Tour vor Ort: Solide, stilsicher und zuverlssig muss das Fahrrad fr die Frau von heute sein! Genauso prsentiert sich die Libelle von Utopia (www.utopia-velo.de) ab 1.499 Euro. Das Rad mit einem markant geschwungenen Damenrahmen ist feinste Saarbrcker Handarbeit, ausgestattet mit hochwertigen Komponenten, individuell zusammengesetzt im Baukastensystem. Wie alle Utopia-Velos ist auch die Libelle versehen mit dem „velotech.de-GS“-Prfzeichen.

Die neue bunte Leichtigkeit ! – Fr den besonderen Farbtupfer dieses Weihnachtsfestes sorgt Reifenspezialist Schwalbe (www.schwalbe.de): Den neuen extra-leichten und dennoch pannensicheren Rennradreifen Ultremo R gibt es in sieben Farben. Kostenpunkt: 44,90 Euro. Wer es (farblich) noch individueller treiben will: Das Rad soll perfekt ihrer/seiner Garderobe passen? Der US-Hersteller Serotta (www.serotta.de), bekannt vor allem fr seine auf Ma gefertigten Rahmen, hat mit ber 1.000.000 Farbvarianten die umfangreichsten Gestaltungsmglichkeiten der Fahrradindustrie. Ob fr Strae oder Gelnde, aus Carbon, Titan oder Stahl: Bei Serotta findet sich das perfekte Sportgert, getreu ihrem Motto: „Getrumt – Gesehen – Gebaut“.

2009: Radler unter Strom
Ob Santa es selbst behalten mchte? – Der Darmstdter Hersteller riese und mller (www.r-m.de) prsentiert 2009 erstmals drei E-Bike-Modelle in seiner vollgefederten Flotte (ab 2.999 Euro). Diese Hybrid genannten Pedelecs (Pedal Electric Cycle) in sportlicher Optik verfgen ber einen Elektro-Zusatz-Motor, der Radler mit bis zu 500 Watt anschiebt.

Zu gro fr den Sigkeiten-Teller ... aber dennoch kompakt und kstlich: Mit dem I:SY zeigt der Schweizer E-Bike-Pionier Biketec (www.flyer.ch), dass Untersttzung cool und clever ist: Das I:SY ist ein leichter Stadtflitzer mit 20 Zoll-Rdern. Geruschlos, mit hoher Reichweite und ohne Fhrerschein-Pflicht erlebt man den Rckenwind aus der Steckdose (ab 2.190 Euro).

Leuchten werden nicht nur die Augen! – Die Zeiten der lauten und selten funktionierenden Seitenlufer-Dynamos sind vorbei. Licht kommt jetzt aus der Vorderradnabe – zuverlssig und ohne viel Kraft. Beim Schweinfurter Anbieter Sram (www.sram.com) heit der Nabendynamo iLight und kostet im Einzelhandel ab 45 Euro. Unser Tipp: Viele Fahrradlden bieten vorm Fest Sonderangebote (Dynamo-Laufrad, moderne Leuchten und Montage im Set-Preis).

Schenken, Spenden, Radel-Einsatz vergrern – Wer beim Weihnachtseinkauf wieder richtig zugeschlagen hat, der packt das erste Geschenk am besten gleich selbst aus: Wir empfehlen ein „Mundo“-Transportrad von Yuba (www.yubaride.com), damit kann der Weihnachtsmann die Geschenke CO2-neutral verteilen. Der Name „Mundo“ ist Programm: Der Preis ab 539 Euro enthlt eine Spende von 10% zugunsten der Jugendhilfe Ostafrika e.V..
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
pressedienst-fahrrad
Wilhelm-Raabe-str. 22
37083 Gttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG