VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Interface Factors GmbH
Pressemitteilung

Premiere Global Services: myPortal erfolgreich gestartet

(PM) , 09.09.2008 - Mit nur einem Login Fax-, Voice-, eMail- und SMS-Nachrichten online und on-demand verwalten: Premiere Global Services launcht SaaS-basierten Web-Zugang zu umfassender Multi-Channel-Kommunikation und ermglicht damit dem Mittelstand dedizierte Marketing-Kampagnen und ein hochvolumiges Informationsmanagement.

Mnchen, 09. September 2008 – Mit seinem neuen Angebot myPortal hat Premiere Global Services die Kommunikationsbedrfnisse des Mittelstands fest im Blick: Die flexible Nutzung variabler Kommunikationskanle mit transparenten Volumenpaket-Tarifen schafft verlssliche Kostenstrukturen, Investitionen in Soft- und Hardware, aber auch Grundgebhren und langfristige Vertrge werden berflssig: KMUs, die nur unregelmig oder testweise SMS- bzw. eMail-Kampagnen starten, knnen sich so einen fixen Kostenrahmen stecken. Unliebsame Gebhren-berraschungen bleiben ihnen ebenso erspart wie langfristige Bindungen an ihren Provider. Der intuitive Zugang zu den Fax-, Voice-, eMail- und SMS-Services ber ein benutzerfreundliches Web-Interface garantiert eine hohe Usability, sodass selbst IT-Laien einen kampagnenspezifischen und marketing-strategischen Kommunikationsmix zentral zusammenstellen und administrieren knnen.

Ob E-Mail-Marketing, Einladungen zu Veranstaltungen, Informationen ber Brsenkurse, Rckrufaktionen, Customer Relationship Management, Alerts oder Reparaturstatusmeldungen – fr service- und vertriebsorientierte Unternehmen ist der Dialog mit Stamm- und potenziellen Neukunden heute unverzichtbar. Eine abgestimmte Kommunikation z.B. mit Lieferanten oder Insourcern ist zudem integraler Bestandteil effektiven Projektmanagements oder von Business Process bzw. Workflow Optimierung. Der Anforderung, im Bewusstsein aller Unternehmens-Stakeholder prsent zu bleiben, und zwar mit Inhalten und Images, die das Unternehmen selbst steuert und definiert, muss sich nicht allein ein Grounternehmen, sondern auch schon der SMB-Bereich stellen.

myPortal untersttzt daher den Mittelstand, fr den proprietre Multi-Channel-Lsungen unwirtschaftlich wren, dabei, auf demselben Niveau wie Grounternehmen zu kommunizieren und z.B. mit eMail-Kampagnen hohe Konversionsraten zu erzielen. Denn das, was KMUs bislang an einem professionellen Kommunikationsmanagement gehindert hat, der Kauf teurer Softwarelizenzen, die Anschaffung von Servern mit adquatem Datendurchsatz und das Einstellen von Spezialisten, die eine solche IT-Struktur aufbauen und pflegen, entfllt. Mit dem subscription-based pricing bzw. den Volumenpaket-Tarifen von myPortal kann der Mittelstand eine Kosten-Obergrenze definieren und bedarfsgerecht geplante Kampagnen oder dedizierte Kunden-Interaktionskonzepte ber alle zur Verfgung stehenden Kanle abwickeln.

Dazu werden Funktionalitten zur Verfgung gestellt, mit denen ein ganzer Pool von Standard-Templates – etwa fr Terminerinnerungen, Dank-Emails oder Einladungen – angelegt werden kann, aus dem dann die jeweils passende Vorlage bequem ausgewhlt wird. Standardisierung im Corporate Design und die Automatisierung der Kommunikation bei gleichzeitiger Individualisierung durch Zusatzeintrge erlauben es, Firmenkommunikation in geringer Arbeitszeit und gleichzeitig fehlerfrei bzw. professionell abwickeln zu knnen. Darber hinaus ermglicht das „Listenmanagement“ eine bersichtliche Verteileroptimierung und -anpassung an die jeweilige Zielgruppe, whrend Report-Grafiken eine detaillierte Analyse und Erfolgskontrolle der jeweils durchgefhrten Kampagnen ermglichen. Da mit dem myPortal-Feature „Historie“ vergangene Nachrichten jederzeit prsent und abrufbar bleiben, kann nachhaltig an der kontinuierlichen Umsetzung von Kommunikationsstrategien gearbeitet oder arbeits-konomisch effizient auf Bewhrtes zurckgegriffen werden.

Damit die myPortal-Nutzer die umfassenden Software-Features optimal ausschpfen knnen, bietet Premiere Global Services Interessenten und Kunden Video-Tutorials, Live-Demonstrationen und Webinare an.

Basis der myPortal-Lsung ist die wegweisende On-Demand-Plattform PGiCOS, ber die jegliche interne und externe Kommunikation von Unternehmen effektiv und just-in-time abgewickelt werden kann. Hochperformante Backbones sowie redundante Server-Cluster garantieren dabei im Hintergrund maximalen Datendurchsatz. ber 2.000 UNIX Server und mehr als 50.000 Delivery-Ports weltweit erlauben es, pro Stunde 870.000 Faxe zu versenden, 783.000 automatisierte Voice-Nachrichten durchzustellen, 1.200.000 eMails zu verschicken und 3.000.000 eMarketing Messages zu verteilen. Neben Hochverfgbarkeit garantiert Premiere Global Services zudem ein zuverlssiges White Listing aller ber die eigenen Server versendeten Mails. Integrierte Filter berprfen zustzlich, wie gro die Wahrscheinlichkeit ist, dass eine versendete eMail flschlich als Spam identifiziert und nicht zugestellt wird.

Sebastian Hlzl, Marketing Manager Central, Benelux & Eastern Europe bei Premiere Global Services: "Die Bndelung unserer Kommunikationslsungen auf einem zentralen Web-Portal, unser SaaS-Ansatz, die Volumenpakettarife sowie die Tutorials bzw. Webinare – das ganze Konzept unserer myPortal-Lsung ist konsequent auf Mittelstand, SMB und Neueinsteiger in den Bereich des IT- und Telko-gesttzten Informationsmanagements ausgerichtet. Hier sehen wir Bedarf: denn z.B. die Notwendigkeit, im Marketing- oder Kampagnenmanagement auf eine abgestimmte Multi-Channel-Kommunikation zu setzen, besteht fr einen kleinen Anbieter nicht weniger als fr den groen. Diese Notwendigkeit ist grenunabhngig, die Fhigkeit, dies eigenstndig zu leisten, dagegen nicht: daher bieten wir den KMUs das, was nur das groe Unternehmen mit proprietren Lsungen selbst kann. Insbesondere dieser Enabling-Aspekt macht myPortal fr den Mittelstand hoch interessant.“

ber Premiere Global Services:
Premiere Global Services ist ein weltweit ttiges Dienstleistungsunternehmen mit einem umfassenden Portfolio an Kommunikationslsungen. Eine Vielfalt von industriespezifischen Anwendungen fr Kommunikationsablufe in Unternehmen steht mit dem innovativen Premiere Global Communications Operating System (PGiCOS) zur Verfgung. Dieses setzen Unternehmen ein, um effizient, einfach und weitgehend automatisiert mit ihren Zielgruppen zu kommunizieren. Das Produktspektrum gliedert sich in sechs Hauptlsungen: Conferencing, Desktop Fax, Document Delivery, Accounts Receivable Management, Notifications & Reminders und eMarketing. Mehr als 60.000 Unternehmen nutzen weltweit die Mietlsungen, darunter 80 Prozent der Fortune 500 Unternehmen. Premiere Global Services unterhlt weltweit Niederlassungen in 23 Lndern und beschftigt 2.500 Mitarbeiter. Der Hauptsitz ist in Atlanta, USA.

Weitere Informationen:

Premiere Global Services
Sebastian Hlzl
Inselkammerstrae 8
82008 Unterhaching
Tel.: +49 (0)89 / 666 77 150
Fax: +49 (0)89 / 666 77 399
Mail: sebastian.hoelzl@premiereglobal.de
www.pgiconnect.de

INTERFACE PUBLIC RELATIONS GmbH
Dr. Ralph Klwer
Landshuter Allee 12
80637 Mnchen
Tel.: +49 (0)89 / 55 26 88 66
Fax: +49 (0)89 / 55 26 88 30
Mail: pgs@interface-pr.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Interface Factors GmbH
Landshuter Allee 12
80637 Mnchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG