VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
good news! GmbH PR-Agentur
Pressemitteilung

PoINT Jukebox Manager jetzt von Open Text zertifiziert

Der PoINT Jukebox Manager vom Speicherspezialisten PoINT Software & Systems GmbH ist als einzige externe Jukebox Management Lösung von Open Text für die Integration optischer Speichersysteme in Livelink® ECM – Archive Server zertifiziert worden.
(PM) Siegen, 09.09.2009 - Die spezielle Lizenz „PoINT Jukebox Manager for Open Text“ umfasst alle bentigten Erweiterungen, um sowohl bestehende CD/DVD Installationen zu betreiben als auch neue Blu-ray Disc Jukeboxen in einem Open Text Archiv zu verwenden. Dies ermglicht eine einfache Migration bestehender Systeme auf neueste Speichertechnologien. Darber hinaus stehen den Open Text Nutzern die vielfltigen Optionen des PoINT Jukebox Managers zur Verfgung. Die neue Integrationslsung ist ab sofort erhltlich.

PoINT Jukebox Manager for Open Text
Der im DMS Umfeld fest etablierte PoINT Jukebox Manager ist von Open Text als einzige externe Software zur Ansteuerung optischer Speichersysteme mit Livelink ECM – Archive Server zertifiziert worden. Bestehende CD/DVD Jukeboxen, die zuvor direkt vom Archive Server gesteuert wurden, knnen mittels PoINT Jukebox Manager in eine moderne Archiv-Infrastruktur eingebunden werden. Die darauf archivierten Daten lassen sich bei Bedarf sanft auf neue Speicher migrieren. Darber hinaus erffnet der PoINT Jukebox Manager den Einsatz beliebiger optischer Speichertechnologien im Zusammenspiel mit Livelink ECM. Somit stehen auch neuere Entwicklungen wie Blu-ray Disc der groen Anzahl von Open Text Kunden fr die Langzeitarchivierung zur Verfgung. Die spezielle Lizenz „PoINT Jukebox Manager for Open Text“ umfasst alle dafr notwendigen Erweiterungen.
Darber hinaus profitieren Open Text Nutzer auch von den zahlreichen Optionen des PoINT Jukebox Managers. So ermglicht die „Remote Connectivity Option“ die Anbindung einer optischen Jukebox ber iSCSI. In Kombination mit der „Mirroring Option“ wird so die automatisierte Erzeugung identischer Medien in rumlich getrennten und in unterschiedlichen Brandschutzabschnitten installierten Systemen mglich. Als integraler Bestandteil kontrolliert eine umfassende Prfroutine in konfigurationsabhngigen Zeitintervallen oder auf manuelle Anweisung hin die Lesbarkeit von Daten und Medien. Im Anschluss erhlt der Administrator eine Benachrichtigung ber den Zustand der Datentrger und der darauf gespeicherten Informationen. Dies erffnet die Mglichkeit, rechtzeitig Daten auf ein neues Medium zu kopieren.

ber Open Text
Open Text, Anbieter von Unternehmenssoftware und fhrend im Bereich Enterprise Content Management, untersttzt Unternehmen beim Management von geschftsrelevanten Inhalten und der vollen Erschlieung des damit verbundenen Nutzenpotenzials. Open Text verfgt ber zwei Jahrzehnte Erfahrung in diesem Bereich und untersttzt 50 Millionen Anwender in 114 Lndern. In Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern bringt Open Text die besten ECM-Experten – die Content Experts™ - an einen Tisch, so dass Unternehmen das Wissen ihrer Organisationen erfassen und erhalten, den Markenwert steigern, Prozesse automatisieren, Risiken minimieren, Compliance-Auflagen erfllen und ihre Wettbewerbsfhigkeit steigern knnen. Weitere Informationen ber Open Text sind unter www.opentext.com abrufbar.
PRESSEKONTAKT
good news! GmbH PR-Agentur
Frau Nicole Körber
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
+49-451-881990
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Carmen Schneider
Zust�ndigkeitsbereich: Managerin Public Relations
Eiserfelder Str. 316
57080 Siegen
+49-271-3841159
E-Mail senden
ZUM AUTOR
�BER POINT

Die PoINT Software & Systems GmbH, Siegen, ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprodukten und Systemlösungen zur Speicherung und Verwaltung von Daten auf allen verfügbaren Massenspeichern, wie Festplatten, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
good news! GmbH PR-Agentur
Kolberger Strae 36
23617 Stockelsdorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG