VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Passwort Knacker retten Unternehmen vor der Pleite und Freiberufler aus der Bredouille

(PM) , 01.11.2006 - (www.dcrs.de) Die Tr knallt, der Chef luft puterrot an und der Mitarbeiter strmt keifend aus dem Betrieb: "Ihnen werd' ich's zeigen! Jetzt knnen Sie mal sehen, wie Sie an die Daten ran kommen!" Houston, wir haben ein Problem ! Die Office Dateien sind passwortgeschtzt, und nur der gekndigte Mitarbeiter hatte Zugriff darauf. So oder so hnlich muss es sich hinter den Tren zahlreicher kleiner und mittelstndischer Unternehmen wohl zutragen. Obwohl Mitarbeiter fr Daten haften, sind die Fronten im Konfliktfall oft so verhrtet, dass gefeuerte Angestellte verschlsselte, lebenswichtige Dateien als Druckmittel gegen Unternehmen einsetzen. Die gekndigten Mitarbeiter kmmert es oft nicht, dass sie schadenersatzpflichtig sind, wenn der Betrieb mangels Datenzugriff still steht. Und dem Chef nutzt es nichts, wenn er Monate spter zwar vor dem Arbeitsgericht Recht bekommt, aber sein Betrieb lngst pleite ist. Hufig lassen sich Passwrter mit preiswerter Software knacken. Aber in richtig harten Fllen funktioniert das nicht. Denn wenn ein Passwort besonders lang ist oder aus verschiedenen Zeichengattungen (Buchstaben, Ziffern, Sonderzeichen) besteht, brauchen solche Programme viele Wochen, um das Passwort zu ermitteln. Jetzt aber hat sich „ein weisser Ritter des Internets“ mit einer innovativen Geschftsidee dieses Problems angenommen und sogleich mehrere Unternehmen vor der Pleite gerettet. Peter Debik, Internetexperte aus Berlin hat mit seiner Firma www.bitpalast.de einen "Datei Entschlsselungsdienst" ins Leben gerufen. Viele miteinander gekoppelte Rechner entfernen fr knapp 20 Euro je Datei noch am gleichen Tag das Passwort von Excel- oder Word-Dateien, auch wenn das Passwort besonders lang oder schwierig ist. Mehr dazu: www.dcrs.de/db/news/passwort_kacker_retten_unternehmen.xhtml
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG