VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Passanten mit Geld beworfen: Knast !

(PM) , 03.06.2007 - (DCRS/KM) 3 Jugendliche im Alter von 18-22 Jahren haben Passanten mit Geldstcken beworfen und dabei zum Teil erheblich verletzt. Der Vorfall ereignete sich letzte Woche in der italienischen Touristik-Metropole San Remo. Die 3 Jugendlichen -alle drei aus San Remo stammend- hatten das komplette vergangene Jahr Kleingeldstcke in Behltern gesammelt, um sich eine bizarren Traum - so schilderten sie es zumindest bei der Polizei- zu erfllen: Sie wollten einfach ein mal sehen, wie die "armen Touristen" kucken, wenn es vom himmel Geld regnet, gaben sie zu Protokoll. So begaben sie sich auf die den Balkon des Hauses, eines der Tter und schtteten aus Eimern das Kleingeld auf vorbeigehende Passanten. zum Teil wurden die Fugnger auch mit einzelnen Geldstcken beworfen. Einige erlitten hierbei kleinere Platzwunden. Ein Passant wurde am Auge verletzt. Insgesamt drfen die Jugendlichen ber 400 Euro an Kleingeldmnzen auf die Strasse geworfen haben. Die Jugendlichen wurden ... weiter geht’s unter www.dcrs.de/news/1065/69.html
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG