VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Selected Services GmbH
Pressemitteilung

Das POOL4TOOL-Lieferantenportal mit SAP-Schnittstelle© wird Lehrinhalt an der FH JOANNEUM

(PM) , 14.12.2006 - POOL4TOOL goes university Wien, 6. Dezember 2006 – POOL4TOOL und die FH JOANNEUM, Studiengang Industrial Management/Industriewirtschaft, haben eine umfangreiche Kooperation vereinbart, die unter anderem die Konzeption und die Umsetzung von Geschftsszenarien und -prozessen unter Verwendung von SAP und POOL4TOOL beinhaltet. Weitere Schwerpunkte sind die Analyse und Bewertung von Kostenvorteilen sowie die Erstellung von ROI-Studien. Die detaillierte Beschreibung der organisatorischen und technischen Umsetzung von Lieferantenanbindun-gen ist somit fr Entscheidungstrger und Projektleiter umfassend dokumentiert. Im Zuge der Knowledgefactory-Veranstaltungsreihe des Studienganges Industrial Management/Industriewirtschaft ist die Anbindung von ERP-Systemen (Enterprise Resource Planning) an Internetplattformen in der Praxis am Beispiel POOL4TOOL und SAP ein Teil des vermittelten Wissens. Die Kurzseminare und -workshops bieten einen Transfer von der Hochschule an die Praxis mit starkem praxisbezogenem Background. Das Team des ERP-Competence Centers des Studienganges Industrial Management/Industriewirtschaft der FH JOANNEUM gibt einen Einblick in sein Know-how als Input- und Impulsgeber fr die unternehmerische Professionalisierung im Bereich von ERP-Systemen. Da im Einkauf zwischenbetriebliche Geschftsprozesse immer bedeutender werden und um die IT-Potenziale effizienter ntzen zu knnen, ist eine Anbindung bestehender, strukturierter ERP-Systeme an Internetplattformen erforderlich. Whrend der Veranstaltung „Anbindung von ERP-Systemen an Internetplattformen in der Praxis“, am 11.01.2007 von 17:30 bis 19:00 Uhr am Studiengang Industrial Manage-ment/Industriewirtschaft der FH JOANNEUM Kapfenberg, prsentieren FH-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Ortner, Mag. Michael Rsch und Dipl. Ing. (FH) Jrg Schweiger ein Szenario des Labors des ERP-Competence Center, das die Systeme von SAP und POOL4TOOL integriert. Interessierte knnen sich fr die Lehrveranstaltung direkt bei dem ERP-Competence Center des Studienganges an der FH JOANNEUM anmelden. ber FH Joanneum: Die FH JOANNEUM zhlt zu den fhrenden Fachhochschul-Institutionen sterreichs. Die Studentinnen und Studenten erwerben fachlich-wissenschaftliche Qualifikationen in Theorie und Praxis. Das Bildungsangebot der FH JOANNEUM beinhaltet wissenschaftliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen der Zukunft. Das didaktische Konzept forciert Teamarbeit, die Arbeit in Kleingruppen, die Einbindung moderner Medien und vor allem die partnerschaftliche Zusammenarbeit von Studierenden und praxiserfahrenen Lehrenden. Die FH JOANNEUM ist im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung als innovativer Partner von Unternehmen und Institutionen anerkannt und pflegt Kontakte zu Partneruniversitten und Unternehmen auf der ganzen Welt. MitarbeiterInnen und StudentInnen erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern umfassende Lsungen mit strengsten Qualittskriterien. ERP-Competence CenterIWI: Dipl.-Ing.(FH) Jrg Schweiger; joerg.schweiger@fh-joanneum.at SAP ist eingetragenes Warenzeichen der SAP AG, Walldorf, D. ber Selected und POOL4TOOL: Selected bietet mit der ASP-Lsung www.pool4tool.com seit dem Jahr 2000 die weltweit einzige on-Demand Komplettlsung fr Kundenmanagement (CRM) und Lieferantenmanagement (SRM) an. Die CRM-Suite deckt den kompletten Prozess von der Kundenakquisition ber die Marketingautomatisierung und Projektverwaltung bis zur Fakturierung ab. Mit dem SRM-Portfolio zur Lieferantenanbindung steht ein modular aufgebautes Lieferantenportal fr die Bereiche Beschaffung, Collaboration, Logistik und Qualitt zur Verfgung. Durch die klare Fokussierung auf SAP und der Nutzung neuester Technologien knnen SAP-Anwender sehr einfach Partner mittels zertifizierter Schnittstellen, WebServices und WebEDIs ber die gesamte Supply-Chain hinweg integrieren und dadurch bestehende SAP-Investitionen besser nutzen. Mit Stand vom 1. Januar 2006 vertrauen ber 70 Kunden auf POOL4TOOL zur Prozessoptimierung, weltweit wird POOL4TOOL von ber 25.000 Usern und Firmen wie z.B. Alcan, Automotive Lighting, Hansgrohe, Philips, Sagem, Schoellerbank, Sick, Siemens und ThyssenKrupp genutzt. Neben dem Hauptsitz in Wien unterhlt Selected Geschftsstellen in Deutschland, Schweiz und USA. Pressekontakt: Selected Services GmbH., Ulli Ornauer, Hertha-Firnberg-Str. 10, 2.1.01, A-1100 Wien, Telefon: +43 (1) 80 490 80, Email: marketing@pool4tool.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Selected Services GmbH
Hertha-Firnberg-Str. 10, 2.1.01
1100 Wien
sterreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG