VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Modemobil
Pressemitteilung

Neuer Internetauftritt von modemobil.de

Der Wuppertaler Modeanbieter Modemobil überzeugt auf seiner neuen Webseite mit einem frischen Design und einem erweiterten Angebot.
(PM) Wuppertal, 29.05.2012 - Das Unternehmen Modemobil hat seinen Internetauftritt neu gestaltet. Die Seite www.modemobil.de erscheint nun in einem frischen Design und bietet viele neue Kontakt-Mglichkeiten. Klare Strukturen und ein bersichtlicher Aufbau sorgen dafr, dass jeder Besucher genau die Information erhlt, nach der er sucht.

Neu ist der Menpunkt „Kollektion“, unter dem Besucher das Angebot von Modemobil Stck fr Stck in Augenschein nehmen knnen. Ein direkt angefgtes Bestellformular sorgt dafr, dass schon mit wenigen Klicks sicher und problemlos
bestellt werden kann. „Unser Hauptgeschft besteht natrlich weiterhin darin, vor Ort zu sein und unsere Kunden persnlich mit dem Modemobil zu besuchen“, betont Geschftsfhrerin Beate Winklewsky, „die neue Bestellmglichkeit ist fr den Kunden eine angenehme Ergnzung unseres Angebots.“

Der Menpunkt „Franchising“ informiert ber das Geschftskonzept und erklrt, wie man zum Modemobiler werden kann. Bislang ist Modemobil mit rund 20 Partnern in Deutschland Marktfhrer und an mehr als 25 Standorten vertreten. Eine Deutschlandkarte zeigt auf, wo die Partner zu finden sind.
PRESSEKONTAKT
Modemobil
Frau Beate Winklewsky
Bundeshöhe 6
42285 Wuppertals
+49-202-3703785
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER MODEMOBIL

Über Modemobil: Seit 2003 bringt Modemobil wertige Damen- und Herrenbekleidung direkt zum Kunden. Mit dem Modemobil werden Seniorentreffs, Begegnungsstätten und Einrichtungen angesteuert, so dass die Kunden vor Ort stöbern und ...
PRESSEFACH
Modemobil
Bundeshhe 6
42285 Wuppertals
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG