VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MCM Investor Management AG
Pressemitteilung

Moderate Entwicklung der Angebotsmieten

Laut ImmoScout24 WohnBarometer entwickeln sich die Angebotsmieten auf moderate Weise.
(PM) Magdeburg, 29.10.2021 - In dieser Woche thematisieren die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg den vierteljhrlichen Daten-Report zur Entwicklung des Mietwohnungsmarkts von ImmoScout24. Fr das ImmoScout24 WohnBarometer wurden aus den vergangenen fnf Jahren 8,5 Millionen Immobilieninserate ausgewertet. Die Auswertung umfasst sowohl die Entwicklung der Angebotsmieten als auch das Verhltnis von Angebot und Nachfrage. „Besonders interessant ist, dass die Angebotspreise fr Bestandsmietwohnungen in Leipzig, Erfurt und Hamburg stark stiegen. Ostdeutsche Stdte werden immer beliebter. Selbst in Berlin, Mnchen und Kln reduzierte sich die Nachfrage laut Immoscout24 um ein Drittel“, kommentiert die MCM Investor Management AG. Bei den Angebotsmieten im Neubau konnte auch eine ostdeutsche Stadt besonders glnzen: Leipzig.

Unterdessen stellte das WohnBarometer eine Steigerung der Angebotspreise fr Bestandsmietwohnungen in Hhe von 1,4 Prozent fest. Derzeit liegt der Angebotspreis fr Bestandsmietwohnungen im deutschlandweiten Schnitt bei 7,26 Euro pro Quadratmeter. Die Angebotspreise fr Bestandswohnungen wuchsen in Leipzig im Quartalsvergleich am strksten (+ 2,4 Prozent). In Hamburg waren es 2,3 Prozent, in Erfurt 2,1 Prozent, und in Kln 1,9 Prozent. In Mnchen, Berlin und Potsdam lag es deutlich niedriger bei 1,5 Prozent. Hingegen verzeichneten Neubauwohnungen zur Miete bundesweit eine Zunahme von 2,2 Prozent im dritten Quartal 2021.

„Man knnte sagen, dass sich die Mietpreisentwicklung in den groen Metropolen etwas beruhigt hat. Doch vor allem die ostdeutschen Stdte sind wie schon erwhnt im Kommen. Messbar sind solche Daten beispielsweise an der Zahl der Kontaktanfragen bei Immobilieninseraten. Nichtsdestotrotz lsst sich in Berlin und Kln laut WohnBarometer die strkste Preisentwicklung fr Mietwohnung im Bestand und Neubau vorhersagen. Die schwchste Preisentwicklung ist hingegen in Frankfurt am Main und Hamburg zu erwarten. Eine ungefhre Preisprognose fr die nchsten 12 Monate zu haben, ist immer von Vorteil, vor allem fr zuknftige Immobilienkufer“, betont die MCM Investor Management AG aus Magdeburg abschlieend.
PRESSEKONTAKT
MCM Investor Management AG
Herr Enrico Selig
Klausenerstraße 16
39112 Magdeburg
+49-391-5 36 45 410
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER MCM INVESTOR MANAGEMENT AG

Die Magdeburger MCM Investor Management AG (MCM) konzentriert sich vorrangig auf die Sanierung und den Neubau von Wohnimmobilien. Bisherige Investitionsstandorte sind Berlin, Leipzig, Magdeburg, Chemnitz und Halle. Neben dem An- und Verkauf von ...
PRESSEFACH
MCM Investor Management AG
Klausenerstrae 16
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG